Warum ist 'Minecraft' nicht auf Steam?

Why Isnt Minecrafton Steam

Es ist schwer vorstellbar, dass ein Indie-Spiel erfolgreicher ist als 'Minecraft.' Das selbstveröffentlichte Spiel hat seinem Schöpfer Markus 'Notch' Persson und der von ihm gegründeten Firma Mojang Specifications Millionen eingebracht. Es kam zu einer Zeit, in der sich die Leute fragten, ob PC-Spiele eine Zukunft haben, und hat gute Arbeit geleistet, um zu zeigen, wie rosig diese Zukunft sein würde. Angesichts des enormen Erfolgs könnte man meinen, dass 'Minecraft' an denselben Ort gehen würde, an den andere erfolgreiche Indie-Spiele gegangen sind: Steam. Der digitale Vertriebsservice von Valve scheint ein perfektes Zuhause für den Titel zu sein, aber bisher blieb „Minecraft“ ausschließlich auf der offiziellen Website des Spiels. 'Notch' erklärte warum in a „Dragon Age 2“ zum Beispiel wurde kürzlich aus Steam entfernt weil es einen DLC-Store im Spiel enthielt, der Steam insgesamt umging. 'Notch' scheint besorgt zu sein, dass 'Minecraft' das gleiche Schicksal ereilen würde.



Persönlich hätte ich nichts gegen eine Steam-spezifische Version von 'Minecraft'. Ich spiele im Allgemeinen nicht sehr viel Multiplayer im Spiel und würde mich über dauerhafte Erfolge freuen. Hey, vielleicht könnten wir sogar eine Nicht-Java-Version haben? Mann, ich hasse Java.