Dies sind die 7 Phasen der männlichen Kahlheit

These Are 7 Stages Male Pattern Baldness

Angela Sheddan Medizinisch überprüft vonAngela Sheddan, DNP, FNP-BC Geschrieben von unserer Redaktion Zuletzt aktualisiert 02.06.2021

Nur wenige Sätze verursachen bei Männern so viel Stress und Angst wie diese drei Wörter: männlicher Haarausfall .

Haarausfall ist ein sehr häufiges Problem für Männer. Eigentlich, Forschung hat herausgefunden, dass 16 Prozent der Männer im Alter von 18 bis 29 Jahren und 53 Prozent der Männer in den 40ern bereits mäßigen bis starken Haarausfall haben.





Während männlicher Haarausfall alarmierend und stressig sein kann, passiert er nicht auf einmal.

Anstatt plötzlich ohne Haare aufzuwachen, werden die meisten Männer im Laufe der Jahre und Jahrzehnte allmählich kahl.



Leider bemerken viele Männer ihren Haarausfall nicht – und, was noch wichtiger ist, sie zu handeln und zu behandeln – bis es zu spät ist.

Da die männliche Kahlheit allmählich auftritt, ist es möglich, die Stadien des Haarausfalls mit einem System namens Norwood-Skala zu verfolgen.

Im Folgenden haben wir die Funktionsweise der Skala erklärt und die sieben Phasen aufgelistet, die Sie bei Haarausfall durchlaufen können.



Wir haben auch Ihre Möglichkeiten zur Behandlung von Haarausfall bei Männern, zum Schutz Ihres Haares und in einigen Fällen zum Nachwachsen von Haaren in Bereichen Ihrer Kopfhaut besprochen, die bereits merklich dünner geworden sind.

Männliche Haarausfall verstehen

Wie bereits erwähnt, tritt männlicher Haarausfall nicht über Nacht auf.

Stattdessen ist es ein allmählicher Prozess, der mit einem kleinen Haarausfall beginnen und im Laufe von Jahren und Jahrzehnten schlimmer werden kann.

Bevor wir uns mit den spezifischen Stadien der männlichen Kahlheit befassen, ist es wichtig, schnell die Grundlagen zu besprechen, wie und warum die männliche Kahlheit überhaupt auftritt.

Männlicher Haarausfall wird durch eine Kombination Ihrer Gene und der Wirkung eines Hormons namens Dihydrotestosteron oder DHT verursacht.

Ihr Körper produziert DHT als Nebenprodukt von Testosteron. Im Laufe der Zeit kann DHT an Rezeptoren in Ihrer Kopfhaut binden und dazu führen, dass sich Ihre Haarfollikel verkleinern oder schrumpfen, wodurch das Wachstum neuer Haare verhindert wird.

Dieser Prozess beginnt normalerweise am Haaransatz, bevor er sich auf den Rest Ihrer Kopfhaut auswirkt, was zu dem klassischen M-förmigen, zurückweichenden Haaransatz und / oder einer kahlen Stelle um den Scheitel führt.

Da Haarausfall in der Regel langsam auftritt, ist es oft schwierig, Veränderungen an Ihrem Haaransatz oder Ihrer Kopfhaut im Laufe der Zeit zu verfolgen.

Glücklicherweise gibt es ein einfaches System, mit dem Sie Ihren Haarausfall verfolgen können, damit Sie nicht eines Tages aufwachen und feststellen, dass die Hälfte Ihrer Haare ausgefallen ist.

Es heißt Hamilton-Norwood-Klassifikationssystem, oder Norwood-Skala .

Ursprünglich in den 1950er Jahren von James Hamilton entwickelt, wurde es 1975 vom Dermatologen Dr. O’Tar Norwood überarbeitet, um den Haarausfall in sieben verschiedene Stadien zu kategorisieren.

Finasterid kaufen

mehr Haare... dafür gibt's eine Pille

Finasterid shoppen Beratung starten

Kahlheitsstadien des männlichen Musters

Die Norwood-Skala deckt alle wichtigen Stadien des Haarausfalls ab, von einem Haaransatz, der von Kahlköpfigkeit bei Männern völlig unbeeinflusst ist, bis hin zu einem vollständigen Haarausfall, der die gesamte Kopfhaut betrifft.

Wenn Sie sich Sorgen um Haarausfall machen, können Sie die Norwood-Skala verwenden, um festzustellen, wie stark Ihr Haarausfall ist.

Je weiter Sie auf der Skala stehen, desto weiter ist Ihre männliche Kahlheit wahrscheinlich fortgeschritten.

Je früher Sie Ihre männliche Kahlheit bemerken, desto erfolgreicher werden Sie in der Regel darin sein, sie zu behandeln und zu verhindern, dass sie sich verschlimmert.

Wir haben unten jede Stufe der Norwood-Skala beschrieben, zusammen mit umsetzbaren Informationen darüber, was Sie tun können, um Ihren Haarausfall zu behandeln, während er von einer Stufe zur nächsten fortschreitet.

Stufe 1 (Norwood Typ 1)

Die erste Stufe der Norwood-Skala oder Norwood-Typ-1-Haarausfall ist ein voller Haarschopf mit wenig bis gar keinem Rückgang des Haaransatzes und ohne Haarausfall um die Krone herum.

Es ist normal, dass Sie diese Art von Haaransatz während Ihrer Teenager- und Zwanzigerjahre haben, bevor die männliche Kahlheit einsetzt.

Behandlung von Haarausfall im Stadium 1

Wenn Sie einen Haaransatz vom Typ 1 von Norwood haben, können Sie sich glücklich schätzen.

Diese Art von Haaransatz ist bei Männern mit zunehmendem Alter sehr selten, obwohl es nicht so ungewöhnlich ist, diese Art von Haaransatz in den 20er und 30er Jahren zu erhalten, wenn Sie nicht genetisch für männliche Kahlheit veranlagt sind.

Es besteht keine Notwendigkeit, Haarausfall im ersten Stadium zu behandeln, obwohl es sich dennoch lohnt, Ihren Haaransatz zu beachten, um auftretende Veränderungen zu erkennen.

Stufe 2 Haarausfall (Norwood Typ 2)

Männer mit einer dreieckigen Rezession um ihren frontotemporalen Haaransatz (der Bereich um die Schläfen) werden als mit Norwood-Typ-2-Haarausfall oder Haarausfall im Stadium 2 beschrieben.

Diese Art von Haarausfall ist relativ mild, aber immer noch sichtbar. Möglicherweise können Sie sehen, dass sich Ihr Haaransatz in der Nähe Ihrer Schläfen und Koteletten zurückgezogen hat, wodurch Ihr Haaransatz von der Seite betrachtet einen nach hinten geneigten Winkel erhält.

Von oben betrachtet kann Ihr Haaransatz eine auffällige V- oder M-Form haben, wobei die Haut an Ihren Schläfen sichtbar ist.

Behandlung von Haarausfall im Stadium 2

Norwood Typ 2 Haarausfall ist relativ mild. Wenn Sie jedoch befürchten, Ihre Haare zu verlieren, ist es am besten, in dieser Phase Maßnahmen zu ergreifen und mit der Behandlung von Haarausfall zu beginnen.

Wenn Sie ein Norwood-Typ-2-Haarausfallmuster haben, sollten Sie sich mit Medikamenten gegen Haarausfall wie z Finasterid und Minoxidil .

Finasterid wirkt, indem es den DHT-Spiegel in Ihrem Körper senkt, während Minoxidil das Haarwachstum stimuliert.

In unserem Leitfaden zu . erfahren Sie mehr darüber, wie diese Medikamente wirken was du bei haarausfall nehmen solltest .

Stufe 3 Haarausfall (Norwood Typ 3)

Norwood Typ 3 Haarausfall ist viel sichtbarer. Während dieser Phase tritt der Haaransatz mehr zurück und nimmt eine klare M- oder V-Form an.

Männer mit Norwood Typ 3 Haarausfall haben wenig oder keine Haare um die Schläfen und einen klaren, fliehenden Haaransatz, der von vorne und von den Seiten sichtbar ist.

Während Haarausfall vom Typ 2 mit dem richtigen Haarschnitt normalerweise leicht zu kaschieren ist, ist der Haarausfall von Norwood Typ 3 viel schwieriger zu verbergen.

Einige Männer mit dieser Art von Haarausfall haben auch eine Ausdünnung um den Scheitel (der Bereich am oberen Kopf). Dieses Haarausfallmuster wird normalerweise als Norwood Typ 3 Vertex-Haarausfall bezeichnet.

Behandlung von Haarausfall im Stadium 3

Wenn Sie an Norwood Typ 3 Haarausfall leiden, ist es wichtig, dass Sie so schnell wie möglich Maßnahmen ergreifen, um Ihren Haarausfall zu behandeln.

In diesem Stadium, Medikamente gegen Haarausfall wie zum Beispiel Minoxidil und Finasterid kann Ihnen helfen, weiteren Haarausfall zu verlangsamen oder zu stoppen.

Wenn Ihr Haarausfall relativ neu ist, können Sie möglicherweise einige der Haare, die aus Ihrer Krone oder um Ihren Haaransatz herausgefallen sind, nachwachsen lassen.

Da Sie zu diesem Zeitpunkt noch viele Haare haben, ist eine Behandlung wie Haartransplantation kann wirksam sein, um Ihren Haaransatz wiederherzustellen.

Stadium 4 Haarausfall (Norwood Typ 4)

Norwood Typ 4 Haarausfall ist schwerer und offensichtlicher. Männer mit Haarausfall in diesem Stadium haben viel Haarausfall um den Haaransatz herum, was ihm ein offensichtlich kahles Aussehen verleiht.

Sie haben spärliches Haar oder keine Haare auf der Kopfhaut des Scheitels oder der Krone.

Viele Männer mit Haarausfall im Stadium 4 haben ein dickes Band aus mäßig dichtem Haar, das ihren Haaransatz vom kahlen Bereich um ihre Krone trennt.

alexis bledel vincent kartheiser hochzeit

Behandlung von Haarausfall im Stadium 4

Wenn Sie bereits an Norwood Typ 4 Haarausfall leiden, ist es wichtig, dringend Maßnahmen zu ergreifen, wenn Sie Ihren männlichen Haarausfall verlangsamen oder stoppen möchten.

Diese Art von Haarausfall ist relativ weit fortgeschritten, was bedeutet, dass es unwahrscheinlich ist, dass Sie eine große Menge Haare nachwachsen lassen.

Medikamente wie Finasterid und Minoxidil können Ihnen jedoch helfen, das Haar, das Sie haben, ruhig zu halten und möglicherweise die Dicke und Abdeckung zu verbessern.

In diesem Stadium kann eine Haartransplantation immer noch dazu beitragen, die Dicke und das Volumen Ihrer Kopfhaut und Ihres Haaransatzes wiederherzustellen.

Stufe 5 Haarausfall (Norwood Typ 5)

Wenn der Haarausfall zu Norwood Typ 5 fortschreitet, wird das Haarband, das Ihren Haaransatz und Ihre Krone trennt, kleiner und dünner.

Zu diesem Zeitpunkt werden Sie einen signifikanten, offensichtlichen Haarausfall um Ihren Haaransatz und Ihre Krone herum zeigen.

Einige Männer entwickeln Haarausfall nach Norwood Typ 5a, wobei der Haarausfall auf der Kopfhaut stärker ausgeprägt ist und weniger ein Trennband zwischen Haaransatz und Krone besteht.

Behandlung von Haarausfall im Stadium 5

Haarausfall wird schwieriger zu behandeln, je schwerer er wird. Wenn Sie an Norwood-Haarausfall vom Typ 5 leiden, sind Ihre Behandlungsmöglichkeiten viel eingeschränkter als bei einem milderen Haarausfall vom Typ 3 oder 4.

Medikamente wie Minoxidil und Finasterid können helfen, zu verhindern, dass sich Ihr Haarausfall mit der Zeit verschlimmert.

Es ist jedoch wichtig, von Medikamenten keine Wunder zu erwarten, wenn Ihr Haarausfall relativ stark ist.

In diesem Stadium kann eine Haartransplantation eine praktikable Option sein, wenn Sie Ihre Kopfhaut und Ihren Haaransatz etwas abdecken möchten.

Es ist jedoch wichtig, realistische Erwartungen zu haben, da Sie möglicherweise nicht genügend Spenderhaar haben, um eine vollständige Abdeckung zu erreichen.

Stufe 6 Haarausfall (Norwood Typ 6)

Norwood Typ 6 Haarausfall ist sehr schwerwiegend. Zu diesem Zeitpunkt haben Sie fast alle Haare verloren, die zuvor Ihren Haaransatz und Ihre Scheitelkopfhaut oder Krone bildeten.

Es kann immer noch ein Haarband geben, um diese Bereiche zu trennen, aber es wird spärlich und dünn sein.

Obwohl Sie möglicherweise noch einige Haare auf Ihrer Kopfhaut haben, ist die Abdeckung minimal und Ihre Kopfhaut ist bei allen Lichtverhältnissen deutlich durch Ihr Haar sichtbar.

Zu diesem Zeitpunkt ist das klassische Hufeisenmuster der Haare am Hinterkopf und an den Seiten Ihres Kopfes leicht zu erkennen.

Behandlung von Haarausfall im Stadium 6

Zu diesem Zeitpunkt ist es sehr schwierig, Ihren Haarausfall mit Medikamenten effektiv zu behandeln.

Während Medikamente gegen Haarausfall wie Finasterid und Minoxidil helfen können, weiteren Haarausfall zu verhindern, haben Sie bereits so viel verloren, dass es unwahrscheinlich ist, dass sie einen signifikanten ästhetischen Einfluss auf Ihr Haar haben.

Während Sie mit einer Haartransplantation möglicherweise eine gewisse Abdeckung wiederherstellen können, ist es unwahrscheinlich, dass eine Operation Ihr Haar vollständig wiederherstellen kann. Möglicherweise müssen Sie sich mehreren Verfahren unterziehen, um ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen.

Stadium 7 Haarausfall (Norwood Typ 7)

Norwood Typ 7 Haarausfall ist die schwerste Form des Haarausfalls. Zu diesem Zeitpunkt ist fast kein Haar mehr auf Ihrer Kopfhaut übrig, abgesehen von ein paar verirrten Haaren oder kleinen Bereichen mit relativ mildem Haarwuchs.

Zu diesem Zeitpunkt ist nur noch das klassische Hufeisenmuster am Hinterkopf und an den Seiten Ihres Kopfes übrig. Dieses Haar kann relativ fein sein und an Dichte fehlen.

Behandlung von Haarausfall im Stadium 7

Leider sind Ihre Möglichkeiten zu diesem Zeitpunkt sehr begrenzt.

Da Ihr Haarausfall bereits schwerwiegend ist, haben Medikamente wie Finasterid und Minoxidil wahrscheinlich keinen signifikanten Einfluss auf die Dicke oder das Aussehen Ihres Haares.

Während eine Haartransplantation helfen kann, Ihnen eine gewisse Abdeckung zu geben, ist es unwahrscheinlich, dass Sie genügend Spenderhaare für ein ansprechendes Ergebnis haben.

Es gibt jedoch immer noch eine Option: Rasieren Sie sich den Kopf und erkennen Sie an, dass Sie eine Glatze haben.

Mr. Clean sieht nicht nur kompromisslos männlich aus – es ist auch eine einfache Möglichkeit, Geld zu sparen, das Sie sonst für Haarschnitte ausgeben würden.

finasterid

neue haare wachsen lassen oder dein geld zurück

Finasterid shoppen Beratung starten

Fangen Sie so schnell wie möglich an

Wenn Sie Ihr Haar vor den Auswirkungen einer männlichen Kahlheit schützen möchten, ist es wichtig, mit der Behandlung zu beginnen, sobald Sie dies bemerken frühe Anzeichen von Glatzenbildung .

Derzeit ist der effektivste Weg, um eine Verschlimmerung des männlichen Haarausfalls zu verhindern und Ihr Haar zu schützen, die Verwendung von von der FDA zugelassenen Medikamenten gegen Haarausfall wie Finasterid und Minoxidil.

Wenn es um Haarausfall geht, je früher Sie beginnen, Maßnahmen zu ergreifen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie Haarausfall verhindern und möglicherweise Haare nachwachsen lassen.

3 Quellen

Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken und stellt keine medizinische Beratung dar. Die hierin enthaltenen Informationen sind kein Ersatz für eine professionelle medizinische Beratung und sollten niemals als solche herangezogen werden. Sprechen Sie immer mit Ihrem Arzt über die Risiken und Vorteile einer Behandlung.