'Das war so verdammt': So reagierte Angelina, nachdem ihre Brautjungfern in Jersey Shore diese Hochzeitsrede hielten

That Was F Cked Up

Danke schön?

Heute Abend Jersey Shore: Familienurlaub zeigte die Nachwirkungen von Deena, JWOWW und Snookis berüchtigter Hochzeitsrede für Angelina, die mit einer Schar von Buhrufen von der Menge von Staten Island und einem 'das war so beschissen' von der Braut endete.





'Ich weiß, dass mein Mann, den ich gerade geheiratet habe, sehr verletzt ist, dass diese Mädchen das über seine Frau sagen', sagte Angelina. 'Es ist der falsche Ort; es ist die falsche Zeit. Das macht man nicht auf einer Hochzeit.'

Folgendes ist noch untergegangen:



  • Angelina wird sauer...

    Die Braut lachte zunächst über die 'Witze', aber dann traf es sie. Obwohl Chris Ang ermutigte, sich davon nicht die Nacht verderben zu lassen, hatte sie es nicht und nannte die Präsentation der Brautjungfern 'bockig' und 'f*cked up'.

  • ...und verlässt ihre eigene Hochzeit

    Angelina fuhr fort, Chris zu schnappen und „nach draußen zu gehen und auszuflippen“ auf Produzenten, das Kamerateam, ihren Anwalt und verschiedene Mitglieder ihres Teams – für eine Stunde. „Das war so geschmacklos. Ich werde nie wieder filmen“, sagte sie.

  • Es spricht sich herum, dass Angelina nicht glücklich ist

    Als die Mädchen damit rechneten, von der Bühne ausgebuht zu werden, stellten sie fest, dass ihre Mitbewohnerin weniger begeistert war. „Ich fühle mich, als hätte ich ihre Hochzeit ruiniert. [Aber] es gab keine Unze bösen Willens bis zu diesem Stadium“, sagte JWOWW, während Snooki bemerkte: „Wir haben nie absichtlich versucht, die Hochzeit von jemandem zu ruinieren, besonders nicht ihre. '



  • Die Brautjungfern weinen (und wollen Frieden schließen)

    Nachdem eine Reihe von Textnachrichten an Ang unbeantwortet blieben, wollte eine gedemütigte Jenni mit Tränen in den Augen unbedingt gehen (wie auch Deena), während Nicole die 'unbequeme' Erfahrung mit 'in der Hölle' verglich.

  • Die Jungs überdenken ihre Leistung

    Mike sagt: 'Der ursprüngliche Plan war, dass die Jungs aus [einer riesigen] Kiste springen und diese Tanzroutine machen.' Aber aufgrund einer wütenden Braut und der besonders 'negativen' Menge, R.S.V.P. entschieden, einen anderen Weg zu gehen, indem sie eine herzliche Rede hielten.

  • Chris überredet Angelina, zur Hochzeit zurückzukehren

    Schließlich brachte der Bräutigam seine Braut dazu, das Beste aus ihrem Meilensteinereignis zu machen. »Ich und du gegen die Welt«, sagte Chris. 'Lass uns Spaß mit unseren echten Freunden und unserer Familie haben.' Während sie ging, um den Kuchen anzuschneiden, schwor Angelina, 'diese Mädchen nicht meinen Tag ruinieren und mir die ganze Nacht nehmen zu lassen'.

  • Deenas Entschuldigung geht nach hinten los

    Alles schien gut, als die Jungs aus dieser riesigen Kiste kamen und das Paar offiziell in der Jerseyufer Familie und überzeugte Angelina, 'loszulassen und Spaß zu haben'. Aber dann versuchte Deena, die Dinge mit Angelina zu regeln, die es für einen Olivenzweig 'zu früh' erklärte. 'Geh einfach. Ich will dich aus meinem Leben verbannen“, schnappte sie. Eine emotional erschöpfte Deena gab dann bekannt, dass sie 'fertig' sei, und fügte hinzu: 'Ich lasse jetzt alle wissen, dass ich es tun werde' noch nie noch einmal mit ihr filmen.'

  • Snooki sagt, dass sie aufhört

    Der Abend endete mit einem düsteren Snooki, der sagte: „Ich höre auf, glaube ich. Ich denke, das ist es. Das ist kein Spass.' Unter Tränen fuhr sie fort: „Ich liebe meine Mitbewohner einfach immer. Jerseyufer ist buchstäblich mein Leben, als hätte ich meine besten Freunde nie kennengelernt. Die Tatsache, dass es für mich so enden muss, ist wirklich scheiße.'

Mit den Worten von Pauly D: „Ich weiß ehrlich gesagt nicht, was passieren wird. Die Familie wird gerade zerrissen.' Cue all die Tränen, während wir in unser Gurkenglas schluchzen – und bleib bei MTV, um weitere Updates zu erhalten Jersey Shore: Familienurlaub .