Sexuelle Leistungsangst und ED: Ursachen, Symptome und mehr

Sexual Performance Anxiety

Michele Emery, DNP Medizinisch überprüft vonMichele Emery, DNP Geschrieben von unserer Redaktion Zuletzt aktualisiert 15.01.2021

Hatten Sie jemals Angst vor dem Sex? Es ist alles andere als ungewöhnlich, dass sich Männer vor und während der sexuellen Aktivität nervös, ängstlich oder unwohl fühlen – ein häufiges Problem, das als sexuelle Leistungsangst bekannt ist.

Leistungsangst betrifft Männer jeden Alters und führt zu allem von vorzeitiger Samenerguss zu erektile Dysfunktion . Es ist ein häufiges Problem bei einer Vielzahl von Lösungen, von geführten Bildern und anderen Techniken zur Angstreduzierung bis hin zu Medikamenten.





In diesem Leitfaden gehen wir genauer darauf ein, was Leistungsangst ist, wie sie passiert und was Sie tun können, um zu verhindern, dass sie Ihre sexuelle Leistungsfähigkeit beeinträchtigt.

Was ist sexuelle Leistungsangst?

Sexuelle Leistungsangst ist ein Gefühl von Nervosität und sexueller Angst vor und während des Geschlechtsverkehrs. Wenn Sie diese Gefühle verspüren, kann Ihr Körper vermehrt starke Stresshormone wie Adrenalin ausschütten, was es Ihnen erschwert, sich zu entspannen und sexuelle Aktivitäten zu genießen.



Bei vielen Männern kann dies zu einer erektilen Dysfunktion führen, die die sexuelle Aktivität erschwert und weniger befriedigend macht. Manchmal verschlimmert sich die Leistungsangst im Laufe der Zeit, da eine schlechte Erfahrung mehr sexuelle Angst und Stress in Bezug auf sexuelle Aktivitäten erzeugt. Es ist sehr verbreitet, betrifft Männer jeden Alters und jeder Herkunft und hat viele verschiedene Ursachen.

Ursachen der sexuellen Leistungsangst

Angst vor sexueller Leistungsfähigkeit kann aufgrund einer Vielzahl verschiedener körperlicher Probleme und psychologischer Faktoren auftreten, darunter:

  • Besorgnis über die sexuelle Leistungsfähigkeit (zum Beispiel die Sorge, dass Sie Ihren Partner möglicherweise nicht vollständig befriedigen oder Probleme mit der Ejakulation haben könnten)

  • Probleme mit dem Selbstwertgefühl oder dem Körperbild, wie z. B. Bedenken hinsichtlich Ihres Gewichts, Ihrer Größe oder Ihrer Penisgröße

  • Stress aufgrund von erektiler Dysfunktion, vorzeitiger Ejakulation, verzögerter Ejakulation, fehlendem Orgasmus und anderen Erkrankungen, die die sexuelle Befriedigung beeinträchtigen können

  • Beziehungsprobleme, wie ein Mangel an emotionaler Verbindung oder Unzufriedenheit mit Ihrer Beziehung

  • Andere psychische Gesundheit oder Stressquellen, wie Schwierigkeiten in Bezug auf Arbeit, Beziehungen, Familie oder andere nicht-sexuelle Aspekte Ihres Lebens

  • Nervosität in Bezug auf sexuelle Aktivitäten im Allgemeinen

Wenn Sie diese Gefühle verspüren, kann Ihr Körper vermehrt starke Stresshormone wie Adrenalin ausschütten, was es Ihnen erschwert, sich zu entspannen und sexuelle Aktivitäten zu genießen.



Bei vielen Männern kann dies zu einer erektilen Dysfunktion führen, die die sexuelle Aktivität erschwert und weniger befriedigend macht. Manchmal verschlimmert sich die Leistungsangst im Laufe der Zeit, da eine schlechte Erfahrung mehr Angst und Stress in Bezug auf sexuelle Aktivitäten erzeugt.

auf dem Rücksitz deines Rover-Songs
viagra online

echtes Viagra. du wirst nie zurückschauen.

viagra shoppen Beratung starten

Wie Leistungsangst entsteht

Wenn Sie sich ängstlich fühlen, ist Ihr Körper aktiviert sein sympathisches NervensystemDies führt unter anderem zu einer Verengung der Blutgefäße und einer erhöhten Produktion von Stresshormonen wie Adrenalin, Noradrenalin und Cortisol. Dies führt zu einem Anstieg des Blutdrucks und einer anschließenden Verringerung des Blutflusses zu Körperteilen wie zum Beispiel Ihrem Penis.

Dies macht es viel schwieriger als normal, eine Erektion zu entwickeln und aufrechtzuerhalten, was Ihre Fähigkeit beeinträchtigt, Sex mit Ihrem Partner zu genießen. Einfach ausgedrückt, führen die psychologischen Auswirkungen von Leistungsangst zu einer körperlichen Reaktion Ihres Körpers, die wiederum den Sex erschwert.

Das bedeutet, dass sogar Männer ohne die wichtigsten körperlichen Ursachen der erektilen Dysfunktion (ED) können Schwierigkeiten haben, eine Erektion zu bekommen, wenn sie sich vor dem Sex ängstlich oder nervös fühlen.

Leistungsangst kann vor sexueller Aktivität oder während des Geschlechtsverkehrs auftreten. Beim Sex kann Leistungsangst den Orgasmus erschweren, da die Angst vor Ihrer sexuellen Leistungsfähigkeit es schwierig machen kann, sich auf die körperlichen und emotionalen Empfindungen des Sex zu konzentrieren.

Im Laufe der Zeit kann Leistungsangst einen erheblichen negativen Einfluss auf das Sexualleben einer Person haben, was (bei manchen Menschen) zu einem verringerten Interesse an sexueller Aktivität führt.

Leistungsangst und erektile Dysfunktion (ED)

Im Moment gibt es nicht viel Forschung zu den körperlichen Auswirkungen von Leistungsangst. Jedoch,eins Studie von 2005 zeigt, dass Leistungsangst sowohl bei Männern als auch bei Frauen einer der Faktoren ist, die am engsten mit sexuellen Dysfunktionen verbunden sind.

Ein neueres Studium ab 2020 fanden auch heraus, dass Angst vor sexueller Leistungsfähigkeit die häufigsten sexuellen Dysfunktionen verursacht oder aufrechterhält.

Behandlungsoptionen für sexuelle Leistungsangst

Da Leistungsangst aus einer Vielzahl von Gründen auftreten kann, konzentriert sich die Behandlung normalerweise darauf, den oder die Faktoren zu identifizieren und zu lösen, die die Angst in erster Linie verursacht haben.

Manchmal kann sich die Leistungsangst von selbst lösen, wenn Sie sich mit Ihrem Sexualpartner vertrauter und wohler fühlen. In anderen Fällen kann die Leistungsangst verschwinden, wenn Sie Stressquellen in Ihrem Leben identifizieren und bewältigen.

Wenn die Angst vor sexueller Leistungsfähigkeit nicht von selbst verschwindet, gibt es andere Behandlungsmöglichkeiten.

Therapie

Eine der häufigsten Behandlungsmethoden für Leistungsangst ist die Beratung, wie kognitive Verhaltenstherapie oder Sexualtherapie, um an Intimität und sexueller Leistungsfähigkeit zu arbeiten. Durch die Therapie können Sie lernen, wie Sie Lebensstiländerungen wie Achtsamkeit umsetzen können, die darauf abzielen, Ihren gesamten Stress und Ihr negatives Denken zu reduzieren.

Forschung hat auch gezeigt, dass geführte Bilder, eine therapeutische Technik für den Umgang mit Angst , kann bei der Behandlung von Angst vor sexueller Leistungsfähigkeit wirksam sein.

ED-Medikamente

ED-Medikamente wie Sildenafil ( Viagra ®, generisches Viagra ), Tadalafil ( Cialis ®) und Avanafil ( Stendra ®) kann auch bei der Behandlung von Angst vor sexueller Leistungsfähigkeit eingesetzt werden, um Männern mit Bedenken hinsichtlich der sexuellen Leistungsfähigkeit mehr Selbstvertrauen zu geben. Wie bei allen verschreibungspflichtigen Medikamenten sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

ED-Medikamente sind besonders wirksam zur Behandlung von Angst vor sexueller Leistungsfähigkeit, wenn Ihre Angststörung durch ein Befangenheitsgefühl bezüglich ED verursacht wird. In diesem Fall ist Leistungsangst eine Nebenwirkung der erektilen Dysfunktion und Medikamente können helfen, dieses körperliche Problem zu lösen.

Wenn Sie unter erektiler Dysfunktion leiden, sprechen Sie noch heute mit einem unserer Ärzte über Medikamente gegen erektile Dysfunktion.

Sexuelle Angst ist ein häufiges Problem

Leistungsangst ist ein häufiges Problem, das jeden treffen kann. Für Männer kann es eine stressige Erfahrung sein – schließlich möchte niemand seinen Sexualpartner im Stich lassen oder auf Sex verzichten, weil er sich ängstlich und unwohl fühlt.

Glücklicherweise kann Leistungsangst leicht behoben werden. Von offener Kommunikation mit Ihrem Partner bis hin zu geführten Bildern, Entspannungsübungen und ED-Medikamenten gibt eseine Reihe von Behandlungsmöglichkeitendie Ihnen helfen können, Leistungsängste zu überwinden und ein gesundes Sexualleben zu genießen.

Möchten Sie mehr über die psychologische Seite der sexuellen Leistung erfahren? Unsere Anleitungen zu Porno-induzierte erektile Dysfunktion und durchschnittliche Penis- und Erektionsgröße gehen Sie genauer auf zwei der häufigsten Ursachen für Angst vor sexueller Leistungsfähigkeit ein.

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, Angstgefühle zu reduzieren? Unsere Liste mit fünf wissenschaftlich fundierten Gründen, um mit dem Meditieren zu beginnen erklärt, wie Meditation eine Rolle bei der Überwindung von Stress, Angst und negativen Gedankenmustern spielen kann.

sildenafil online

Werde hart oder dein Geld zurück

sildenafil kaufen Beratung starten

Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken und stellt keine medizinische Beratung dar. Die hierin enthaltenen Informationen sind kein Ersatz für eine professionelle medizinische Beratung und sollten niemals als solche herangezogen werden. Sprechen Sie immer mit Ihrem Arzt über die Risiken und Vorteile einer Behandlung.