Ryan Gosling dankt Eva Mendes in seiner zutiefst sentimentalen Golden Globes-Rede

Ryan Gosling Thanks Eva Mendes His Deeply Sentimental Golden Globes Speech

Es war ein Kampf der Ryans bei den Golden Globe Awards am Sonntagabend, bei dem Ryan Gosling gegen Ryan Reynolds für die beste Leistung eines Schauspielers in einem Film – Musical oder Komödie – antrat. Gosling setzte sich schließlich für seine Rolle als mürrischer Jazz-Verrückter durch La La Land , aber das hielt ihn nicht davon ab, zu spekulieren, dass sein Sieg eine Art Verwechslung war.

'Dies ist nicht das erste Mal, dass ich mit Ryan Reynolds verwechselt werde', sagte er, bevor er scherzte, dass er seine Trophäe in drei Teile schneiden möchte, um sie mit seiner zu teilen La La Land Regisseur Damien Chazelle und Co-Star Emma Stone.





Nachdem diese Witze aus dem Weg geräumt waren, kam Gosling zum Kern seiner Rede und enthüllte, dass er es nie hätte machen können La La Land wenn da nicht Eva Mendes wäre.

Während ich sang und tanzte und Klavier spielte und eine der besten Erfahrungen machte, die ich je in einem Film gemacht habe, zog meine Dame unsere Tochter groß, die mit unserer zweiten schwanger war, und versuchte, ihrem Bruder zu helfen, seinen Kampf gegen den Krebs zu kämpfen, er enthüllt. Wenn sie das nicht alles auf sich genommen hätte, damit ich diese Erfahrung machen könnte, wäre es heute sicher jemand anderes hier oben als ich. Also, Schatz, danke.



http://www.mtv.com/video-clips/8r7g26/mtvnews-series-golden-globes-2017-ryan-gosling-speech

Der Schauspieler widmete seine Auszeichnung dann liebevoll dem Andenken an Evas Bruder Juan Carlos Mendes, der ist gestorben im April im Alter von 53 Jahren nach dem Kampf gegen Kehlkopfkrebs.

Dies war Goslings erster Globes-Sieg nach vier vorherigen Nominierungen, und er enttäuschte definitiv nicht mit seiner lustigen, bescheidenen und herzlichen Dankesrede. Was eine schöne nacht für ihn, in der Tat.