'Pretty Little Liars' 100. Episode: Warum der Emison-Anschluss die wahre Bombe war

Pretty Little Liars100th Episode

In der 100. Folge von 'Pretty Little Liars' gestern Abend (8. Juli) ist also offensichtlich eine ganze Menge passiert. Uber-A kehrte nach einem wahrscheinlich sehr langen Nickerchen zurück, Ezria hatte Sex (mit einer hemdlosen Lucy Hale!), Tobys Haus explodierte, Hanna betrank sich, Caleb kehrte zurück und das gesamte Universum fand heraus, dass Shana tot war – und Hey, eine Person hat sich sogar darum gekümmert!

Blut auf den Blättern Kanye West

'Pretty Little Liars': Sehen Sie 99 Lügen aus den ersten 99 Folgen!





Aber die Hauptsache, die jeden Lügner am Morgen nach 'Miss Me x 100' im Kopf hatte, war die heiß ersehnte und doch irgendwie unerwartete – und sehr gut gemachte – Verbindung zwischen Emily und Alison. Einer der besten Teile des Ganzen, abgesehen von der immer ehrlicheren Darstellung eines LGBT-Charakters mit echten Gedanken und Gefühlen in einer Familienshow (wir ignorieren die Tatsache, dass jede wunderschöne Lesbe in Ost-Pennsylvania eine Weltklasse-Schwimmerin ist , denn komm schon) so geht's sollte die Machtdynamik – innerhalb der Liar-Gruppe – in der Show vollständig beeinflussen. Ich war etwas enttäuscht, als Alison zum ersten Mal zurückkam, denn ihre Lüge gegenüber der Polizei über ihre Entführung (und die damit verbundenen Mädchen) ließ es so aussehen, als würde im Lügnerland alles unehrlich bleiben, aber Mann , hat das letzte Nacht geändert.

Kann Cymbalta Gewichtszunahme verursachen?

Erstens, so sehr ich glaube, dass Alison Emily wirklich liebt, wie Mona (brillant) sagte: 'Wenn Leute mir sagen, wer sie sind, glaube ich ihnen.' Emily ist schön und nett und vielleicht manchmal sogar klug, daher ist es absolut glaubhaft, dass Alison sie lieben würde, zumal Emily buchstäblich die einzige Person in Rosewood ist, der sie zu mindestens 90 Prozent vertrauen kann. Aber Alison ist eine Person, die Menschen benutzt, schlicht und einfach. Unter diesen echten Gefühlen der Begierde gibt es auch eine sehr strategische Frau, die alle anderen um sich herum zu ihrem eigenen Vorteil ausnutzt (sehen Sie sich nur an, wie sie diese Rando-Mitglieder der 'Armee der Verlierer' behandelt hat), und trotz Emilys frustrierter Haltung gegenüber Ali at Am Ende der Episode muss sich Ali der Tatsache bewusst sein, dass der Beginn einer romantischen Beziehung mit der sanften Emily den Lügner vollständig in ihre Ecke bringen wird. Was sie wirklich, wirklich braucht.



ABC-Familie

Was mich zu meinem zweiten Punkt bringt – Alison als echten, lebenden Menschen zurückzubringen, war ein Hauch frischer Luft für die Show, seit sie nach vier Staffeln altmodisch wurde, wie sie schüchtern mysteriöse Zeilen in Rückblenden lieferte, ebenso wie die relative Stase darin die Dynamik der Gruppe. Das Beste an ihrer Rückkehr ist die komplizierte Natur all ihrer Beziehungen, und ihr fester Einfluss auf Emily – und all die sehr saftigen emotionalen Folgen, die auftreten, wenn sie sich paaren – hat definitiv das Potenzial, die ' Das Universum der Lügner, wie wir es kennen. In der Show ging es immer um die gleichen vier Mädchen, die sich zusammenschlossen und die schädlichen Geheimnisse beschützten, die durch diesen einen Tornado eines Menschen verursacht wurden, und diesen Tornado zurückzubringen, ist genau das, was wir in dieser fünften Staffel brauchten, um die Dinge zu ändern.

Denn, komm schon, der Rest der Mädchen wird es irgendwann satt haben, dass sich ihr gesamtes Universum um Alison dreht. Hanna ist schon da, Aria beschäftigt sich mit ihren eigenen Problemen und Spencer möchte einfach weiterziehen und ein lustiges Abschlussjahr haben (natürlich ohne ihren Vater und Melissa). A zurück zu haben wird sie alle zwingen, sich wieder zusammenzuschließen, aber es ist nicht zu leugnen, dass sich die Dinge unwiderruflich geändert haben, und ich wäre nicht überrascht, wenn einige der Lügner beschließen würden, das Handtuch zu werfen und sich von der Person zu distanzieren, die dieses Durcheinander verursacht hat den ersten Platz.

Aber jetzt, da Emily und Alison sich treffen, zieht das Emily direkt in Alisons Umlaufbahn zurück – und wenn man darüber nachdenkt, hat es das Potenzial, so gefährlich zu werden wie damals, als Spencer sich mit einem Mitglied des A-Teams traf . Wenn die Show das tut, was ich *glaube*, sind wir voll auf eine Situation zwischen Alison und Emily gegen den Rest der Liars vorbereitet, und ich kann es kaum erwarten zu sehen, wie sich das entwickelt. Emily ist zum Scheitern verurteilt .



Was denkst du, 'PLL'-Fans? Hat dir der Emison-Anschluss gefallen? Glaubst du, dass Alisons Gefühle zu 100 Prozent echt sind, oder denkst du auch, dass sie wirklich nur Emily in ihrem Team haben möchte? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

wie lange lebt das Herpesvirus außerhalb des Körpers