Der IRL Coconut Head teilt 14 Geheimnisse von Neds deklassifiziertem School Survival Guide

Irl Coconut Head Shares 14neds Declassified School Survival Guidesecrets

Kein Charakter war in 'Neds Declassified School Survival Guide' denkwürdiger als der einzige Coconut Head. Er war albern, exzentrisch, süß und werfbar.

Nachdem er gelernt hat, hat Schauspieler Rob Pinkston tatsächlich Angriff auf Titan '] Da ist dieser schwächliche kleine Kindercharakter, der immer die Namen anderer Leute schreit und er trägt einen Kokosnusskopf und so hat jemand diesen Charakter auf mich gezeichnet ... Im Grunde gibt es diese ganze Anime-Bewegung, wenn Coconut Head diesen Charakter spielt. Darauf bin ich ziemlich stolz.“

Taylor Swift will nicht ewig leben
  • Nicht einmal Coconut Head ist vor den 'Dad'-Kommentaren sicher. Nickelodeon

    'Ich verstehe nicht, was damit los ist, und ich habe viele Kommentare von Papa bekommen ... Und ich dachte, ich weiß nicht, wie alt diese Leute sind, aber es könnte sehr schlimm sein, wenn sie es sind' nicht über ein bestimmtes Alter.'

  • Pinkstons echter Papa spielte Coconut Heads Vater. Nickelodeon

    „[Mein echter Vater] spielte für einen kurzen Moment meinen [Bühnen]-Vater in der Autowasch-Episode … Die Jungs in der Schlange tragen diese schreckliche, schreckliche größere Version einer Kokosnusskopfperücke ... das ist eigentlich mein Vater.'

  • Pinkston weiß genau, zu was Coconut Head im Leben aufgewachsen ist. Nickelodeon

    'Oh, [er ist] offensichtlich ein Friseur... [aber] ich kann ihn definitiv bei 'The Voice' oder 'American Idol' sehen und einen großen Star-Moment haben ... Entweder das, oder er würde gehen viral im Internet für irgendein dummes Ding.'

  • Coconut Head und Pinkston waren eigentlich gar nicht so unterschiedlich, als sie aufwuchsen. Nickelodeon

    „Ich war der kleine Spinner in der Mittel- und Oberschule. Also war ich im Grunde wie Coconut Head. Ich wurde die ganze Zeit gemobbt und hatte den komischen Haarschnitt und die Leute kommentierten immer mein Aussehen. Und ich würde mich auf lächerliche Weise blamieren. Also habe ich viele dieser Lektionen [aus 'Ned's Declassified'] nur aus meiner eigenen Erfahrung gelernt, bevor die Show begann. Und dann, als ich anfing, [die Tipps] in der Show zu sehen, dachte ich: 'Mann, wenn ich es nur früher gewusst hätte.''

  • Coconut Head ist international bekannt (wie er sein sollte). Nickelodeon

    „Ich war mit meiner Familie in Deutschland unterwegs und habe die Show auf Deutsch gesehen und alle haben meine Figur ‚Kokosnusskopf‘ genannt. Und ich war wirklich sehr beeindruckt. Ich habe eine große Anhängerschaft in den lateinischen Ländern. Ich habe eine Menge spanischsprachiger Follower. Ich glaube, es ist aus Südamerika, aber ich bin mir nicht sicher. Aber es ist verrückt. Mehr als die Hälfte meiner Fans kommt von dort.

    ...Ich habe eine Menge Fanpost von Leuten aus Deutschland bekommen, darunter eine Person, die sagte, dass der Coconut Head Bob-Haarschnitt seit dem Erscheinen der Show an ihrer Schule eine große Sache geworden ist und jeder an der Schule angefangen hat, sich einen Haarschnitt zu machen .'

    • Wenn Sie sich fragen, was Pinkston bis jetzt vorhat – abgesehen von fantastischen Haaren – hat er ein neues Projekt in Arbeit. Mit freundlicher Genehmigung von Rob Pinkston

      „Ich habe eine kurze Pause von der Schauspielerei gemacht, um auf die Filmschule zu gehen … Ich habe meinen Abschluss gemacht und dann angefangen, TV-Shows zu machen. Jetzt schreibe und leite ich tatsächlich eine Show, die 'Ned's [Declassified'] sehr ähnlich ist, über die ich nicht viel mehr sprechen darf.

      Aber ich habe die Show kreiert und bin dabei und wenn du zu meiner gehst Instagram und Snapchat [Benutzername 'pinkypinkston'], du wirst sehen, wie ich ein paar Dinge hinter die Kulissen nehme und einen kleinen Blick darauf bekomme.'