So stoppen Sie einen zurückgehenden Haaransatz

How Stop Receding Hairline

Angela Sheddan Medizinisch überprüft vonAngela Sheddan, DNP, FNP-BC Geschrieben von unserer Redaktion Zuletzt aktualisiert am 22.06.2021

Haben Sie bemerkt, dass Ihr Haaransatz zurückgeht? Die meisten Männer bemerken das Erste Anzeichen von Haarausfall irgendwann in ihren 20ern, 30ern oder 40ern.

Eigentlich, Forschung hat gezeigt, dass 16 Prozent der Männer im Alter von 18 bis 29 Jahren und 53 Prozent der Männer in den 40ern bereits eine mittelschwere bis ausgedehnte Kahlheit haben.





Es ist leicht, in Panik zu geraten, wenn Sie sehen, wie Ihr Haaransatz jedes Jahr nach hinten kriecht.

Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, wie Sie verhindern können, dass Ihr Haaransatz weiter zurückgeht und in einigen Fällen sogar einige der verlorenen Haare nachwachsen.



Lesen Sie im Folgenden, wie und warum Haarausfall Männer betrifft, sowie die Anzeichen, die Sie bemerken können, wenn Sie beginnen, eine A zu entwickeln fliehender Haaransatz .

Sie werden auch wissenschaftlich fundierte Lösungen finden, um Ihr Haar vor weiterem Haarausfall zu schützen und die Ihren Haaransatz wiederherstellen können.

Was ist ein zurückgehender Haaransatz?

Ein fliehender Haaransatz ist genau das, wonach es sich anhört – ein Haaransatz, der sich aufgrund von Haarausfall allmählich weiter nach oben bewegt.



Haarlinien variieren natürlich in ihrer Form. Manche Männer haben einen geraden Haaransatz, der direkt von einer Seite ihrer Stirn zur anderen verläuft, während andere eine Witwenspitze haben, die ihrem Haaransatz eine M- oder V-ähnliche Form verleiht, auch wenn er nicht von Haarausfall betroffen ist.

Es ist üblich, einen zurückgehenden Haaransatz in den frühen Stadien der männlichen Kahlheit zu bemerken. Sie können feststellen, dass Ihr Haar um die Schläfen herum leicht dünner wird oder Ihr Haaransatz von oben betrachtet eine V-, M- oder U-Form annimmt.

Dieser Leitfaden zum Norwood-Skala , ein System zur Messung und Kategorisierung von Haarausfall, geht detaillierter auf die verschiedenen Formen ein, die Ihr Haaransatz beim Zurückgehen annehmen kann.

Was verursacht einen zurückgehenden Haaransatz?

Ein zurückgehender Haaransatz ist eines der häufigsten Anzeichen für eine männliche Kahlheit. Dies Art des Haarausfalls wird durch eine Kombination Ihrer Gene und der Auswirkungen eines Androgenhormons, das als Dihydrotestosteron oder DHT bezeichnet wird.

DHT ist ein Nebenprodukt von Testosteron, das während Ihrer Kindheit und Jugend wichtig ist.In den frühen Stadien Ihres Lebens hilft es Ihnen, männliche sekundäre Geschlechtsmerkmale zu entwickeln, wie eine tiefe, männliche Stimme und Gesichts- und Körperbehaarung.

Mit zunehmendem Alter spielt DHT eine weniger bedeutende Rolle für Ihre körperliche Entwicklung. Ihr Körper produziert jedoch immer noch eine kleine Menge dieses Hormons als Nebenprodukt von Testosteron.

Bei manchen Männern kann DHT an Rezeptoren in der Kopfhaut binden und dazu führen, dass sich die Haarfollikel verkleinern oder schrumpfen.

Im Laufe der Zeit verhindert dieser Prozess, dass die Haarfollikel neue Haare produzieren, was zu einem allmählichen Haarausfall führt.

Die Haarfollikel an Ihrem Haaransatz – insbesondere in der Nähe Ihrer Schläfen – sind oft die ersten von den Auswirkungen von DHT betroffen.

Wenn Sie zu Haarausfall neigen, stellen Sie möglicherweise fest, dass dieser Teil Ihres Haaransatzes dünner als normal geworden ist oder dass Bereiche, die früher behaart waren, nicht mehr bedeckt sind.

Nicht jeder mit einem zurückgehenden Haaransatz wird komplett kahl. Ein zurückgehender Haaransatz ist jedoch ein gutes Zeichen dafür, dass es an der Zeit ist, Maßnahmen gegen die männliche Kahlheit zu ergreifen, bevor es zu spät ist.

Kanye West twittert an Wiz

So verhindern Sie, dass Ihr Haaransatz zurückgeht

Mit der richtigen Kombination von Medikamenten und guten Haarpflegegewohnheiten ist es oft möglich, eine Verschlimmerung eines zurückgehenden Haaransatzes zu verhindern.

Bevor Sie sich mit spezifischen Behandlungsmöglichkeiten zur Vorbeugung von Haarausfall befassen, ist es wichtig, eines klarzustellen: Je früher Sie mit der Behandlung Ihres Haarausfalls beginnen, desto mehr Haare werden Sie wahrscheinlich behalten.

Haarausfall kann allmählich beginnen und sich dann plötzlich verschlimmern. Wenn Sie schnell handeln, können Sie so viel von Ihrem Haar wie möglich erhalten und in einigen Fällen sogar einen Teil Ihres verlorenen Haares nachwachsen lassen.

Mit dieser Warnung aus dem Weg, hier sind acht Empfehlungen für Haarausfall vorbeugen , um Ihren zurückgehenden Haaransatz zu stoppen, bevor er schlimmer wird.

Die folgenden Behandlungen sind in der Reihenfolge ihrer Wirksamkeit aufgelistet, wobei die vielversprechendsten medizinischen Behandlungen zuerst und die weniger bewährten Optionen weiter unten auf der Seite aufgeführt sind.

Finasterid zur Senkung Ihres DHT-Spiegels

Die Forschung zeigt, dass der effektivste Weg, um eine Verschlechterung der männlichen Kahlheit zu verhindern, darin besteht, DHT mit Medikamenten zu blockieren.

Im Moment ist das einzige DHT-blockierende Medikament, das von der FDA zur Behandlung von Haarausfall zugelassen ist Finasterid , eine verschreibungspflichtige Behandlung, die in Tablettenform erhältlich ist.

Sie haben vielleicht schon von Finasterid als Propecia® gehört. Heute wird es auch als Generikum unter verschiedenen Markennamen verkauft.

Finasterid wirkt, indem es das 5-Alpha-Reduktase-Enzym hemmt, das Testosteron in Ihrem Körper in DHT umwandelt.

Durch die Blockierung der Umwandlung von Testosteron in DHT senkt Finasterid Ihre zirkulierenden DHT-Spiegel um einen erheblichen Betrag und beugt DHT-bedingten Haarschäden vor.

Dies kann verhindern, dass sich Ihr zurückgehender Haaransatz verschlechtert, und in einigen Fällen kann es auch das Nachwachsen der Haare in den Teilen Ihrer Kopfhaut mit dünner werdendem Haar stimulieren.

Viele Studium haben gezeigt dass Finasterid gut zur Behandlung von männlicher Haarausfall , einschließlich einiger Untersuchungen, bei denen 80 bis 90 Prozent der Männer eine Verbesserung des Haarwachstums erfahren haben.

Eins lernen veröffentlicht im Zeitschrift der American Academy of Dermatology zeigten, dass Finasterid dazu beiträgt, die Haarzahl um den Haaransatz herum zu verbessern.

Im Durchschnitt dauert es ungefähr drei bis vier Monate für Finasterid, um eine sichtbare Veränderung in Ihrem Haar zu bewirken, und ungefähr ein Jahr für das endgültige Ergebnis.

Sie können Finasterid online finden, nachdem Sie sich mit einem zugelassenen Gesundheitsdienstleister beraten haben, der feststellt, ob ein Rezept angemessen ist.

Minoxidil zur Stimulierung des Haarwachstums

Minoxidil ist eine topische Behandlung gegen Haarausfall, und obwohl es DHT nicht blockiert, zeigt die Forschung, dass es das Haarwachstum stimulieren kann, indem es die Haarfollikel in die Anagenphase (Wachstumsphase) verlagert Haarwachstumszyklus .

Vielleicht haben Sie von Minoxidil unter dem Markennamen Rogaine® gehört. Es wird als Flüssigkeit oder Schaum verkauft, der direkt auf die Bereiche Ihrer Kopfhaut mit Haarausfall aufgetragen werden muss.

In Kombination mit Finasterid ist Minoxidil sehr effektiv, um Ihr Haar zu schützen und das Haarwachstum zu stimulieren.

In einer Studie haben 94,1 Prozent der Männer mit androgenetischer Alopezie (ein gebräuchlicher medizinischer Begriff für männliche Kahlheit) beide verwendet Minoxidil und Finasterid zeigten Verbesserungen des Haarwachstums im Vergleich zu etwas mehr als 80 Prozent der Männer, die Finasterid allein verwendeten.

Sie finden Minoxidil 5% topische Lösung online, hier. In diesem können Sie Minoxidil und Finasterid auch zusammen kaufen Haar-Power-Pack .

Shampoo zur Vorbeugung von Haarausfall

Zusätzlich zur Verwendung von Finasterid und Minoxidil kann das Hinzufügen eines Haarausfall-Shampoos zu Ihrer Routine dazu beitragen, weiteren Haarausfall abzuwehren und Ihren Haaransatz in guter Form zu halten.

Viele Shampoos gegen Haarausfall enthalten Wirkstoffe wie Ketoconazol und Sägepalme , das helfen kann, die Ansammlung von DHT auf der Kopfhaut zu verhindern.

Dies Haarverdichtungsshampoo wurde entwickelt, um Ihre Haarfollikel zu schützen und gleichzeitig Volumen und Feuchtigkeit zu fördern.

Kleine, einfache Lebensstiländerungen

Da die männliche Kahlheit durch eine Kombination von Genen und DHT verursacht wird, spielen Ihre Gewohnheiten keine Rolle beim Haarausfall.

Ein gesunder Lebensstil kann jedoch dazu beitragen, das optimale Wachstum der noch vorhandenen Haare zu fördern, was Ihnen helfen kann, etwas mehr Dicke und Deckkraft zu erhalten.

Die Konzentration auf gesunde Gewohnheiten kann auch dazu beitragen, das Risiko für andere Formen von Haarausfall, wie zum Beispiel telogenes Effluvium, zu verringern.

Diese Form des Haarausfalls wird oft durch Stress verursacht, kann sich aber auch als Folge von Krankheit, Schwermetallaufnahme, Eisenmangel und Schwankungen bestimmter Hormonproduktionen entwickeln.

Es ist erwähnenswert, dass sich telogenes Effluvium als diffuser Haarausfall manifestiert, im Gegensatz zu einfach einem zurückgehenden Haaransatz.Wenn also Ihr Haaransatz der Hauptort Ihres Haarausfalls ist, ist das Telogen-Effluvium wahrscheinlich nicht verantwortlich.

Ein gesunder Lebensstil und eine gute Hygiene können auch dazu beitragen, andere Probleme zu vermeiden, die Ihr Haar beeinträchtigen können, wie Tinea capitis (Schuppenflechte der Kopfhaut).

Vermeiden Sie für ein optimales Haarwachstum scharfe Haarpflegeprodukte, die die Kopfhaut reizen und Ihr Haar austrocknen.

Funktionieren Tabletten zur Penisvergrößerung?

Andere positive Veränderungen des Lebensstils, wie das Aufgeben des Rauchens, können ebenfalls dazu beitragen, Schäden an Ihrem Haar zu begrenzen, die seine Stärke und sein Aussehen reduzieren.

Dieser Leitfaden zu Änderungen des Lebensstils für verbessertes Haarwachstum geht detaillierter darauf ein, was Sie tun können, um Ihr Haar in optimalem Zustand zu halten.

Essen Sie eine vitaminreiche Ernährung

Obwohl die Ernährung keine Kahlheit beim Mann verursacht, kann eine gesunde, ausgewogene Ernährung, die reich an essentiellen Vitaminen, Mineralien und Nährstoffen ist, dazu beitragen, ein gleichmäßiges Haarwachstum zu fördern.

Eine Vielzahl von Nährstoffen kann beim Haarwachstum eine Rolle spielen. Zum Beispiel spielen die Vitamine A, B12, C, D, E und B7, das auch als Biotin bezeichnet wird, alle eine wichtige Rolle für die Haargesundheit.

Mehr über diese Vitamine und ihre Wirkung erfahren Sie in diesem Ratgeber zu Vitamine für das Haarwachstum .

Neben Vitaminen scheinen auch Mineralien wie Zink und Eisen eine Schlüsselrolle für das Haarwachstum zu spielen.

Der beste Weg, Ihre Vitamine und Mineralstoffe zu sich zu nehmen, ist eine ausgewogene Ernährung. Konzentrieren Sie sich auf nährstoffreiche Lebensmittel wie frisches Obst, Gemüse, Vollkornprodukte und magere Proteinquellen.

Wenn Sie wie die meisten von uns sind und wenig Zeit haben, Produkte wie diese Biotin Gummi-Vitamine kann es Ihnen erleichtern, Ihre empfohlene Zufuhr an haarfreundlichen Vitaminen zu erreichen, ohne sich um Ihre Ernährung kümmern zu müssen.

Stimulieren Sie das Wachstum mit einer Kopfhautmassage

Obwohl Kopfhaut Massage könnte besser mit Entspannung in Verbindung gebracht werden als ein dicker Haarschopf, einige Untersuchungen deuten darauf hin, dass die Praxis dazu beitragen kann, ein gesundes Haarwachstum zu stimulieren.

In einem 2016 lernen , fanden Forscher heraus, dass Männer, die täglich eine vierminütige Kopfhautmassage über ein Kopfhautmassagegerät erhielten, nach 24 Wochen eine verbesserte Haardicke aufwiesen.

Es ist wichtig darauf hinzuweisen, dass an dieser Studie nur neun Männer beteiligt waren, was bedeutet, dass die Ergebnisse nicht als endgültig angesehen werden sollten.

Allerdings ein viel größeres lernen veröffentlicht im Jahr 2019 – an dem mehr als 320 Männer beteiligt waren – ergab einen ähnlichen Befund.

In der Studie von 2019 haben Männer mit androgene Alopezie (ein medizinischer Begriff für männliche Kahlheit) führten über mehrere Monate hinweg zweimal täglich standardisierte Kopfhautmassagen (SSMs) durch.

Bei der Befragung durch die Forscher gaben mehr als 68 Prozent der teilnehmenden Männer an, dass sie nach Beginn der Massageroutine entweder eine Stabilisierung des Haarausfalls oder einen erhöhten Haarwuchs erfahren hatten.

Die Forscher kamen zu dem Schluss, dass eine Kopfhautmassage bei der Behandlung von männlichem Haarausfall helfen kann und stellten fest, dass weitere Forschungen zu dieser Methode gerechtfertigt wären.

Sie können eine Kopfhautmassage an sich selbst durchführen, indem Sie mit den Fingerspitzen in kleinen, kreisenden Bewegungen sanft Druck auf Ihre Kopfhaut ausüben, während Sie Ihre Hände langsam über Ihren Kopf bewegen.

Sie können Kopfhautmassagegeräte auch online und bei vielen Händlern finden. Einige Kopfhautmassagegeräte sind für die Verwendung unter der Dusche konzipiert, sodass Sie Zeit sparen können, indem Sie Ihre Kopfhaut massieren, während Sie sich die Haare waschen.

Ändere deine Frisur

Obwohl es nicht verhindern wird, dass Ihr Haaransatz schlimmer wird, ist die Änderung Ihrer Haarschnitt- und Haarstylinggewohnheiten eine der einfachsten Möglichkeiten für Sie, das Aussehen Ihres Haaransatzes zu verbessern.

Bevor Sie bestimmte Stile untersuchen, beachten Sie eine wichtige Regel, die Sie kennen sollten, bevor Sie Änderungen an der Frisur vornehmen.

Was auch immer Sie tun, versuchen Sie nicht, Ihren zurückgehenden Haaransatz zu verbergen. Nehmen Sie stattdessen die Tatsache wahr, dass es zurückgeht, und wählen Sie einen Stil, der Ihren Haaransatz so geschmackvoll wie möglich ergänzt.

Kämme, lange Fransen und andere Frisuren, die dazu gedacht sind, kahle Stellen zu verdecken, bewirken oft genau das Gegenteil, indem sie mehr Aufmerksamkeit auf Ihre dünner werdenden Stellen lenken. Außerdem sieht niemand mit einem offensichtlichen Kämmen gut aus.

Anstatt zu versuchen, deinen Haaransatz zu verbergen, Die besten Haarschnitte für zurückgehende Haarlinien neigen dazu, Ihr Haar kurz zu halten, um den Kontrast zwischen Ihrem Haar und Ihrer Stirn zu verringern. Hier sind weitere Tipps, die Sie befolgen sollten:

  • Wenn Sie Ihr Haar normalerweise kurz halten, ist der Wechsel zu einem Buzz-Cut eine einfache Möglichkeit, Ihren Haaransatz weniger sichtbar zu machen, ohne so auszusehen, als würden Sie versuchen, ihn zu verstecken.

  • Wenn Sie den Spitzenhaaransatz einer Witwe mit Haarausfall an den Schläfen haben, können Sie dies mit einer französischen Crop-Frisur, die normalerweise an den Seiten summende Haare aufweist, weniger auffällig machen.

  • Wenn Sie im Bereich der Schläfen ziemlich viel Haarausfall haben, können Sie die visuelle Wirkung im Allgemeinen verringern, indem Sie die Haare an den Seiten Ihres Kopfes kurz mit einem längeren Schnitt oben halten.

  • Eine andere Möglichkeit, mit Haarausfall um Ihre Schläfen umzugehen, besteht darin, Ihr Haar zu einem falschen Falken zu stylen, der die Aufmerksamkeit der Leute auf die Mitte Ihres Haaransatzes lenkt.

  • Für einen eleganteren Look können Sie Ihr Haar zu einem regulären Schnitt stylen, bei dem ein Seitenteil verwendet wird, um die Aufmerksamkeit vom Haaransatz auf den Oberkopf zu lenken.

Achten Sie darauf, sich regelmäßig die Haare schneiden zu lassen, um zu verhindern, dass die Seiten herauswachsen und Ihr zurückgehender Haaransatz deutlicher wird.

Denken Sie daran, dass ein gepflegter, schön gestylter, fliehender Haaransatz viel besser aussieht als dickeres, aber schlecht gepflegtes Haar.

Ziehen Sie bei schwerem Haarausfall eine Haartransplantation in Betracht

Schließlich, wenn Sie einen stark zurückgehenden Haaransatz haben, der sich mit Finasterid und Minoxidil nicht zu verbessern scheint, sollten Sie eine Haartransplantation in Betracht ziehen.

Haartransplantation ist eine Art chirurgischer Eingriff, bei dem Haarfollikel von der Rückseite und den Seiten Ihrer Kopfhaut entfernt und dann in Bereiche mit Haarausfall verpflanzt werden.

Eine Haartransplantation, die von einem erfahrenen Chirurgen durchgeführt wird, kann Ihren Haaransatz voll, dick und identisch mit einem natürlichen Haaransatz aussehen lassen, der von männlicher Kahlheit nicht betroffen ist.

Obwohl eine Haartransplantation effektiv ist, hat sie einen großen Nachteil: Sie ist nicht billig. Wenn Sie einen offensichtlich zurückgehenden Haaransatz und starken Haarausfall haben, kann diese Art von Verfahren mit einem Mindestpreis von 5.000 USD oder mehr verbunden sein.

Mehr über diese Art von Verfahren, seine Vor- und Nachteile, verschiedene Techniken und mehr erfahren Sie in diesem Leitfaden zu Haartransplantationen .

finasterid

neue haare wachsen lassen oder dein geld zurück

Finasterid shoppen Beratung starten

Ihren zurückgehenden Haaransatz behandeln

Wenn Sie in letzter Zeit bemerkt haben, dass Ihr Haaransatz nach hinten kriecht, ist es wichtig, schnell zu handeln, um zu verhindern, dass Ihr Haarausfall schlimmer wird.

Der effektivste Weg, um die Kontrolle über Ihren Haaransatz zu übernehmen, ist die von der FDA zugelassene Medikamente gegen Haarausfall wie Finasterid und Minoxidil.

Diese Medikamente können auch helfen, Haarausfall zu verlangsamen, zu stoppen oder umzukehren, der andere Teile Ihrer Kopfhaut betrifft, wie zum Beispiel Ihre Krone (der Bereich oben auf Ihrem Kopf).

Ist Alpha Dog eine wahre Geschichte?

13 Quellen

Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken und stellt keine medizinische Beratung dar. Die hierin enthaltenen Informationen sind kein Ersatz für eine professionelle medizinische Beratung und sollten niemals als solche herangezogen werden. Sprechen Sie immer mit Ihrem Arzt über die Risiken und Vorteile einer Behandlung.