Wie man einen Lippenherpes im Frühstadium stoppt

How Stop Cold Sore Early Stages

Michele Emery, DNP Medizinisch überprüft vonMichele Emery, DNP Geschrieben von unserer Redaktion Zuletzt aktualisiert am 27.05.2021

Machen Sie sich Sorgen, dass Sie eine Lippenherpes entwickeln könnten? Fieberbläschen, flüssigkeitsgefüllte Blasen, die sich als Folge des HSV-1- oder HSV-2-Virus entwickeln, sind sehr häufig, betrifft weit über die Hälfte der Weltbevölkerung .

Für die meisten Menschen sind Herpesausbrüche ein großes Ärgernis und verursachen alles von Unbehagen und Juckreiz bis hin zu unangenehmen romantischen und sozialen Situationen. Zum Glück heilen Lippenherpes meist innerhalb weniger Wochen von selbst ab.





Jedoch aproaktiver Ansatz zur Behandlung von Lippenherpeskann den Heilungsprozess beschleunigen und zu einem klaren Gesicht ohne Lippenherpes führen, ohne die übliche Zeit mit Beschwerden und Verlegenheit zu verbringen.

Im Folgenden haben wir die besten Möglichkeiten behandelt, Fieberbläschen zu bekämpfen, wenn und wie sie sich bilden, sowie die Medikamente, die am wirksamsten sind, um Ihnen zu helfen, Fieberbläschen so schnell wie möglich zu behandeln, zu heilen und zu entfernen, sobald sie sich entwickeln.



Frühwarnzeichen, dass sich eine Lippenherpes bildet

Der Schlüssel zum schnellen Stoppen eines Herpesbläschens besteht darin, es zu behandeln, sobald Sie Symptome bemerken. Obwohl es selten möglich ist, eine Lippenherpes vollständig zu vermeiden, ist die Behandlung, bevor sie sich zu einer größeren Wunde entwickelt, eine gute Möglichkeit, ihre Entwicklung zu begrenzen und mit einer kleineren, weniger offensichtlichen Wunde umzugehen.

Im besten Fall verhindert die frühzeitige Behandlung einer Lippenherpes, dass sie sich zu einer vollen Wunde entwickelt.

Im schlimmsten Fall beschleunigen Sie den Heilungsprozess, selbst wenn Sie bei der Behandlung des Lippenherpes etwas zu spät handeln.



Aus diesem Grund ist es wichtig, die ersten Warnzeichen einer Lippenherpes zu kennen. Je schneller Sie handeln können, wenn Sie diese Symptome bemerken, desto weniger Zeit hat der Lippenherpes, um auszubrechen und Ihre Lippen, Ihr Zahnfleisch und Ihren Mund zu beeinträchtigen.

Jucken oder Kribbeln um die Lippen. Normalerweise bemerken Sie, dass Ihre Lippen ein oder zwei Tage lang jucken oder kribbeln, bevor sich der Lippenherpes bildet – eine Phase, die als a . bekannt ist prodrome. Wenn Sie schon einmal Fieberbläschen hatten, fällt es Ihnen möglicherweise leichter, dieses Gefühl zu erkennen als jemand, der noch nie betroffen war.

Fieberbläschen sind zwar kein spezifisches Warnzeichen, werden jedoch durch Dinge wie Stress, Krankheit, Sonneneinstrahlung, Hormonschwankungen oder Müdigkeit ausgelöst. Es ist am besten, besonders aufmerksam auf die potenziellen Warnzeichen einer Lippenherpes zu sein, wenn eines dieser Probleme Sie betrifft.

Fieberbläschen schnell loswerden

Verwenden Sie die 24-stündige Lippenherpes-Behandlung, die funktioniert.

Kaufen Sie Lippenherpes-Medikamente

Wie man eine Lippenherpes behandelt, bevor sie sich entwickelt

Wenn Sie die oben genannten Warnzeichen bemerkt haben und denken, dass sich ein Lippenherpes auf oder um Ihre Lippen entwickelt, ist es wichtig, so schnell wie möglich zu handeln. Je schneller Sie die Lippenherpes behandeln, desto kürzer bleibt sie in der Regel einmal (oder Wenn ) es taucht auf.

spar dir den scheiß lil peep

Topische Behandlungen für frühe Lippenherpes

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Fieberbläschen zu behandeln, während sie sich noch im Juck- / Kribbelstadium befinden. Wenn Sie selten Fieberbläschen bekommen, rezeptfreie topische Behandlungen wie Docosanol kann eine bescheidene Linderung bieten und möglicherweise die Zeit verkürzen, die für die Heilung des Herpesbläschens benötigt wird.

Topische Medikamente sind nur in dem Bereich wirksam, auf den sie angewendet werden, was bedeutet, dass Sie das Medikament über der Umgebung des Herpesbläschens anwenden müssen, wenn es sich zu bilden beginnt.

Die meisten topischen Medikamente beschleunigen den Heilungsprozess, aber sie sind selten die beste Option zur Vorbeugung von Lippenherpes. Wenn Sie häufige Ausbrüche bekommen, ist die beste Option normalerweise die Behandlung Ihrer Lippenherpes mit oralen antiviralen Medikamenten

Wie man Lippenherpes über Nacht loswird mit Hausmitteln

Orale antivirale Medikamente gegen Fieberbläschen im Frühstadium

Antivirale Medikamente sollen die Ausbreitung des Virus verhindern, indem sie es daran hindern, sich in Ihrem Körper zu replizieren. Dies bedeutet, dass eine Lippenherpes nicht die gleiche Umgebung hat, in der sie wachsen kann, wie sie es normalerweise tun würde, was ihre Lebensdauer verkürzt und sie kleiner und weniger offensichtlich macht.

Frühe antivirale Medikamente wie Valaciclovir (Valtrex®) verwendet sind wissenschaftlich belegt um die Zeit zu verkürzen, die für die Heilung von Fieberbläschen benötigt wird. Dies bedeutet, dass Sie eine Herpesbläschen in ihren frühen Stadien effektiv zappen und die Gesamtzeit für die Heilung verkürzen können.

Andere orale antivirale Medikamente zur Behandlung von Lippenherpes sind Aciclovir und Famciclovir, die beide einen ähnlichen Wirkmechanismus haben wie Valaciclovir . Alle diese Medikamente sind verschreibungspflichtig, was bedeutet, dass Sie vor der Einnahme Ihren Arzt aufsuchen müssen.

Unser Ratgeber zu Valaciclovir geht detaillierter darauf ein, wie antivirale Medikamente wirken, um die Entwicklung von Lippenherpes zu stoppen und den Heilungsprozess zu beschleunigen, sowie Dinge wie übliche Dosierungsanweisungen, mögliche Nebenwirkungen und die Zeit, die für die Wirkung von Valaciclovir erforderlich ist.

Wie man eine Lippenherpes behandelt, nachdem sie sich entwickelt hat

Es ist zwar am besten, eine Lippenherpes während des Juckreiz- / Kribbelstadiums zu behandeln, bevor sie sich entwickeln kann, dies ist jedoch nicht immer möglich.

Sobald sich eine Lippenherpes zu einer offenen Wunde entwickelt, sind die Behandlungsmöglichkeiten die gleichen wie zuvor – topische Medikamente wie Docosanol und orale antivirale Medikamente wie Valaciclovir.

Fieberbläschen können nach ihrer Entwicklung ziemlich schmerzhaft sein, was bedeutet, dass Sie möglicherweise auch ein rezeptfreies Schmerzmittel verwenden möchten, wenn Ihre Wunden beginnen, Sie zu stören. Es ist am besten, scharfe Speisen oder heiße Flüssigkeiten (wie heißen Tee oder Kaffee) zu vermeiden, da diese brennen können, wenn sie eine offene Lippenherpes berühren. Es wird auch empfohlen, salzige Lebensmittel und Zitrusfrüchte zu vermeiden.

Während die Heilung eines Lippenherpes nach seiner Entwicklung ein langsamerer Prozess sein kann als die Behandlung in den früheren Stadien, ist es kann und Wille passieren. Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes und verwenden Sie Medikamente wie Valaciclovir wie empfohlen, und innerhalb weniger Tage beginnen die Wunden zu heilen.

Tipps und Taktiken, um die Heilung von Lippenherpes zu beschleunigen

Neben Medikamenten gibt es auch einige Tipps und Techniken, die Sie anwenden können, um den Heilungsprozess von Lippenherpes zu beschleunigen – und, was genauso wichtig ist, um eine versehentliche Verschlimmerung des Ausbruchs zu vermeiden.

Vermeiden Sie zunächst, die Lippenherpes zu berühren. Fieberbläschen enthalten infektiöse Flüssigkeit, die andere Teile Ihres Körpers betreffen kann. Das Berühren eines offenen Herpesbläschens ist eine einfache Möglichkeit, diese Flüssigkeit auf Ihre Finger zu übertragen und das Risiko einer Ausbreitung auf Ihre Augen, Genitalien oder andere Körperteile zu erhöhen.

Das Berühren einer Lippenherpes erhöht auch das Risiko, das Virus auf andere Personen zu übertragen. Es kann auch die Wunde reizen, das Erscheinungsbild der Lippenherpes verschlimmern und die Heilungszeit verlängern.

Wenn Sie versehentlich eine Lippenherpes berühren, auch wenn sie sich noch im Anfangsstadium befindet, waschen Sie Ihre Hände so schnell wie möglich gründlich.

Zweitens, vermeiden Sie die Verwendung von nicht-pharmazeutischen Produkten zur Behandlung des Lippenherpes. Dinge wie Feuchtigkeitscremes für das Gesicht, Lippenbalsam und andere Produkte beschleunigen die Heilung von Lippenherpes nicht und verlangsamen eher den Heilungsprozess als eine Verbesserung.

Halten Sie sich stattdessen an bewährte Behandlungen wie topische Lippenherpessalben und orale antivirale Medikamente.

Drittens, konzentrieren Sie sich auf einen gesunden Lebensstil. Schlafmangel, übermäßiger Stress und eine schlechte Ernährung können Ihre allgemeine Gesundheit schwächen und den Heilungsprozess einer Lippenherpes verlangsamen. Konzentrieren Sie sich darauf, gut zu schlafen, gut zu essen und zu viel anstrengende Aktivitäten zu vermeiden, bis die Wunde verheilt ist.

Stellen Sie schließlich sicher, dass Sie alle Aktivitäten vermeiden, die die Lippenherpes auf andere Personen übertragen könnten. Hautkontakt wie Küssen wird am besten vermieden, bis die Wunde vollständig verheilt ist. Es ist auch am besten zu vermeiden, Dinge wie Essgeschirr und Gesichtstücher zu teilen, wenn Sie eine sichtbare Lippenherpes haben.

Chris Brown Körper auf mir

In den meisten Fällen wird eine frühzeitige Behandlung eines Lippenherpes die Größe, auf die es sich entwickelt, reduzieren und den Heilungsprozess verkürzen.

Von Juckreiz und Kribbeln bis hin zu einem brennenden Gefühl um die Lippen, achten Sie auf die Warnzeichen eines drohenden Lippenherpes und Sie sind besser vorbereitet, mit Medikamenten wie Valaciclovir für einen kürzeren, einfacheren und weniger stressigen Ausbruch schnell zu handeln.

Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken und stellt keine medizinische Beratung dar. Die hierin enthaltenen Informationen sind kein Ersatz für eine professionelle medizinische Beratung und sollten niemals als solche herangezogen werden. Sprechen Sie immer mit Ihrem Arzt über die Risiken und Vorteile einer Behandlung.