Wie Jennifer Lawrence in 5 einfachen Schritten die Golden Globes rettete

How Jennifer Lawrence Saved Golden Globes 5 Easy Steps

Birdman und Lil Wayne Kuss

Jennifer Lawrence war das Girl on Fire bei den Golden Globes 2016 am Sonntagabend – und nein, das hat nichts mit „Die Tribute von Panem“ zu tun. Um es ehrlich zu sagen, JLaw war ein Sonnenstrahl während einer ansonsten Müll-Fernsehsendung. Normalerweise haben die Globes den Ruf, 'The Fun One' zu sein, hauptsächlich wegen der notorisch offenen Bar, aber die diesjährige Show war umständlich, langweilig und ehrlich gesagt ziemlich taub. Geben Sie Lawrence ein.

Es ist nicht so, dass wir von der 25-jährigen Schauspielerin erwarten sollten, dass sie uns bei jeder Preisverleihung unterhält, aber es ist ein bisschen alltäglich geworden. Wo immer JLaw ist, werden Furzwitze und knallharter Feminismus mit Sicherheit folgen. Dieses Jahr hat Lawrence unsere Erwartungen und mehr erfüllt. Zwischen dem Streicheln von Katy Perrys Haaren auf dem roten Teppich, dem Betreten der Bühne mit ihrer Drehbuchautorin Amy Schumer und dem Ausblenden aller 'vorgefassten Meinungen' über Frauen in Hollywood regierte JLaw die Golden Globes 2016. Hier sind einige ihrer schönsten Momente:





  • Als sie Katy Perrys Bumpit rief.

    Auf einem ansonsten roten Teppich war dieser authentische und völlig unerwartete Austausch zwischen JLaw und Popstar Katy Perry der Höhepunkt der Pre-Show. Ähnlich wie Lawrence Taylor Swifts Interview mit Ryan Seacrest bei den Golden Globes 2014 mit einer Fotobombe fotografierte, unterbrach JLaw Perrys Interview – und dieser magische Moment geschah. Nach einigen anfänglichen Anstupsern von Lawrence enthüllte Katy, dass sie, ja, sie trug Stoßen es an in ihrer Rabenmähne. JLaw berührte es nur, um sicherzugehen.

  • Als sie über Ricky Gervais' groben Witz lachte. Paul Drinkwater/NBCUniversal über Getty

    Ricky Gervais' Humor ist notorisch krass, und er hielt sich während seines Eröffnungsmonologs sicherlich nicht zurück, beleidigte alle von Caitlyn Jenner bis Jeffrey Tambor und sogar den ehrlichen Essay unseres BB-Girls JLaw über den geschlechtsspezifischen Lohnunterschied in Hollywood. 'Wie zum Teufel kann ein 25-Jähriger von 52 Millionen Dollar leben?' Gervais witzelte. In wahrer Lawrence-Manier lachte sie den albernen Witz des Briten mit einem herzlichen Lachen ab. Es rollte einfach von ihrer Schulter.



  • Als sich JLaw und ASchu der Welt vorstellten. ABC

    Es besteht kein Zweifel, dass Lawrence und ihre Schreibpartnerin / BFF Amy Schumer das heißeste Paar in Hollywood sind. Da war es nur passend, dass die Besties beschlossen, gemeinsam auf die Bühne zu gehen, als es an der Zeit war, Szenen aus ihren Golden Globe-nominierten Filmen „Joy“ bzw. „Trainwreck“ zu präsentieren. Die beiden stellten sich mit ihren beliebten Promi-Namen „JLaw“ und „ASchu“ vor.

    'Als Frauen in Hollywood haben die Leute viele vorgefasste Meinungen über uns', sagte Lawrence.

    'Weißt du, als ob sie so hübsch sind und jeder sie mag und mit ihnen rumhängen möchte und es so viel Spaß macht, in ihrer Nähe zu sein, und oh, sie sollten Models sein', fügte Schumer hinzu und festigte ihr Angebot, für die Gastgeber der zu kandidieren 2017 Golden Globes.



  • Als sie gewann – und nicht stolperte!

    Lawrence hat eine sehr innige Beziehung zum Boden. Nachdem sie auf dem Weg, um ihren Oscar als beste Schauspielerin für das 'Silver Linings Playbook' zu erhalten, bekanntermaßen die Treppe hochgestolpert ist und wieder auf dem roten Teppich der Oscars im folgenden Jahr erwartet jeder nur, dass sie bei jeder großen Preisverleihung stolpert. Aber JLaw hat uns gezeigt, wie gelassen sie sein kann, als sie am Sonntagabend ihren Golden Globe als beste Schauspielerin in einem Musical oder einer Komödie entgegennahm. Das bedeutete natürlich nicht, dass ihr unverkennbarer Humor nicht zum Vorschein kam, als sie ihren Globus erhielt...

    Ruth Negga Agenten des Schildes
  • Als sie enthüllte, mit wem sie begraben werden wollte. ABC

    Als sie ihren Golden Globe entgegennahm, verriet JLaw, wo sie begraben werden möchte – natürlich neben Regisseur David O. Russell.

    'Jedes Mal, wenn ich hier oben bin, ist es wegen dir', sagte sie ihm von der Bühne aus, bevor sie sich bei Joy Mangano im wahren Leben, ihrer Nebendarstellerin, ihrem Heimatstaat Kentucky und ihrer Familie bedankte. „Ihre Liebe zum Kino ist so rein und Sie sind davon so unberührt, dass Sie Filme machen, ohne sich darum zu kümmern, ob sie jemand sieht – und ich meinte das als Kompliment“, fügte sie hinzu.

    Da sie jedoch JLaw war, ging sie mit ihrer Hingabe natürlich einen Schritt zu weit: „Ich liebe dich. Ich möchte, dass wir nebeneinander begraben werden.' [Einen stürmischen Applaus des Publikums.]