Das denkt Liz Gillies wirklich über Jade West

Heres What Liz Gillies Really Thinks Jade West

Wir haben uns zum ersten Mal in Liz Gillies in Nickelodeons „Victorious“ verliebt, wo sie das bissige Gothic-Girl Jade West spielte. Jetzt spielt Gillies, 21, in der neuen FX-Komödie 'Sex&Drugs&Rock&Roll' die aufstrebende Rockmusikerin Gigi ... die zufällig ein bisschen bissig und sarkastisch ist.

Wie ähnlich sind sich Jade und Gigi? MTV News unterhielt sich vor der Premiere der Show mit Gillies und sie brach die offensichtlichen Ähnlichkeiten von Gigi und Jade auf – und ihre Hauptunterschiede. Jade war zum Beispiel „viel mehr ein Mistkerl“ als Gigi.





Zitat schwimme mit dem Strom

„Gigi ist tatsächlich sensibler als Jade“, sagte Gillies. „Ich glaube, sie hat ironischerweise eine weichere Seite, auch wenn es nicht Nickelodeon ist. Ich kann mehr Noten mit ihr spielen. Wenn Sie in einer Sitcom mitspielen, insbesondere in einer Kindersendung, können Sie nur so viel tun.'

https://www.youtube.com/watch?v=dyMoC8n4bIo

„Jade hatte eine größere Mauer“, fügte sie hinzu. „Ich habe Jade gespielt, obwohl ich bei Nickelodeon war, als ob ich bei ‚Inside the Actor's Studio‘ gehen und 45 Stunden über sie sprechen würde. Ich habe also eine lange Geschichte im Kopf, wer Jade meiner Meinung nach als Charakter war.'



Kannst du zu viel Biotin nehmen?

Für den Fall, dass Sie eine kleine Auffrischung in Bezug auf 'Victorious' benötigen, Jades schwarzer Humor und ihre stachelige Persönlichkeit kamen Tori (Victoria Justice) anfangs nicht gut an. Ganz zu schweigen davon, dass sie ihren Mitmenschen gegenüber extrem sarkastisch war. Aber Jades bissige Macken wurden schließlich liebenswert, und ihre Unabhängigkeit war unglaublich erfrischend – und TBH, es hat ihr in den letzten Jahren wahrscheinlich gute Dienste geleistet.

Was Gigi betrifft, nun, sie sucht immer noch nach Akzeptanz von ihrem Rock 'n' Roll-Vater Johnny Rock, gespielt von Denis Leary.

»Sie braucht mehr Erziehung als Jade«, sagte Gillies. „Ich glaube, Jade ist auf sich allein gestellt. Sie ist ein Gothic-Mädchen, das ihr eigenes Ding macht. Gigi muss gepflegt werden und sie braucht ihren Vater, das ist also eine coole Art, mit der Figur zu spielen.'



Geister von Freundinnen vergangener Film

Hart und verletzlich? Wo auch immer sie ist, Jade würgt.