'Harry Potter und das verfluchte Kind' gibt uns einen neuen Harry, Ron und Hermine

Harry Potter Cursed Childgives Us New Harry

Nach Monaten des Wartens wurden einige unserer größten und brennendsten Fragen zu „Harry Potter und das verwunschene Kind“ endlich beantwortet – mit nützlichen Informationen und totale Großartigkeit.

jay-z keine Kirche in freier Wildbahn

Alles begann am Sonntagabend (20. Dezember), als die Produktion bekannt gab, dass das Haupttrio von Schauspielern offiziell besetzt wurde: Jamie Parker, Noma Dumezweni und Paul Thornley werden nächstes Jahr im West End als Harry, Hermine und Ron auftreten , bzw.





Das löst das Haupträtsel, ob einer der ursprünglichen 'Harry Potter'-Darsteller auftauchen könnte, um ihre Rollen auf der Bühne zu wiederholen, obwohl das, seien wir ehrlich, immer eine lange Sache war. (Allerdings wird Jamie Parker ein gewisses Maß an Zaubererfahrung in seine Rolle einbringen, nachdem er dieses Jahr das magische Drama 'Jonathan Strange and Mr. Norrell' gespielt hat.)

Aber die größte Fan-Reaktion auf das Casting von „Cursed Child“ war ein riesiges Zustimmungsgebrüll für Noma Dumezweni, das den jahrzehntelangen Drang des Harry-Potter-Fandoms nach einer braunhäutigen Hermine nicht nur zu einem Traum, sondern zu einem geradlinigen Kanon macht.



Und P.S., das ist Kanon, der von der Meisterin selbst bestätigt wurde, da J.K. Rowling kam jedem Death-Eater-ly Pushback gegen Black Hermine mit einem durchschlagenden Tweet zuvor.

https://twitter.com/jk_rowling/status/678888094339366914

Rowling wurde auch von den Hogwarts-Alaunen Evanna Lynch und Matthew Lewis auf dem Bildschirm begleitet, die mit einigen magischen Weisheiten über die Bedeutung des Aussehens einer Rolle sprachen.

https://twitter.com/Evy_Lynch/status/678772710424510465 https://twitter.com/Mattdavelewis/status/678916324249214976

Also lass uns einfach die lächerlichen Beschwerden über den Farbton von Hermines Epidermis machen, mmmkay?



Bis zum Debüt von 'Cursed Child' sind es noch Monate - und es sind noch viele Rollen zu besetzen, darunter die des Albus Severus Potter, dessen jugendliche Angst ein großer Teil der Geschichte ist.

Und während diese Ankündigung drei große Lücken in dem Stück füllt, gab es von den Produzenten keinen Blick auf die große, brennende Frage, ob der kleine Albus in einem Schnatznest lebt oder nicht, was enttäuschend ist.

ll coole j kangol hüte