SIE. Ehrt George Floyd mit 'schmerzhaftem' neuem Song 'I Can't Breathe'

H E R Honors George Floyd Withpainfulnew Songi Cant Breathe

Fast sechs Jahre später Eric Garner sagte seine letzten Worte: 'Ich kann nicht atmen', während er vom New Yorker Polizisten Daniel Pantaleo zu Tode gewürgt wurde – und durch den Mord an George Floyd in den Händen des Minneapolis-Offiziers Derek Chauvin, in dem Floyd dieselben erschütternden Worte wiederholte – der Satz ist als Sammelruf für Demonstranten auf der ganzen Welt zurückgekehrt, die ein Ende der Polizeibrutalität und des systemischen Rassismus gegen die schwarze Gemeinschaft fordern.

Als die Demonstrationen weitergingen, nachdem viele Prominente ihre Plattformen genutzt hatten, um Aktivisten vor Ort zu unterstützen, wurde der Grammy-prämierte Singer-Songwriter H.E.R. schloss sich dem Gespräch an und würdigte die schmerzhaften Worte, die eine leidenschaftliche und notwendige Bewegung mit einer emotionalen Leistung auslösten. Am Mittwoch (10. Juni) debütierte sie während der Living Room Concert Series von iHeartRadio den neuen Song 'I Can't Breathe', der als 'sehr schmerzhaft' und 'sehr aufschlussreich' beschrieben wurde.





wie heißt stiles stilinski richtig?

Diese Texte waren ziemlich einfach zu schreiben, weil sie aus einem Gespräch über das entstanden sind, was gerade passiert, was passiert ist und die Veränderung, die wir sehen müssen, H.E.R. sagte und sprach aus einem Studio in Brooklyn mit einer Akustikgitarre in der Hand. Ich denke, Musik ist kraftvoll, wenn es um Veränderung und Heilung geht, und deshalb habe ich diesen Song geschrieben, um in die Geschichte einzutreten. Und ich hoffe, dass dieses Lied das tut.

tal bachman, sie ist so high

Der rohe Gesang von H.E.R. hält den Beat mit mittelschnellem Strumming im Mittelpunkt. Sie sang: 'Was ist eine Waffe für einen Mann, der sich ergibt? Dann hallen Floyds Worte durch einen explosiven Refrain: 'Ich kann nicht atmen / Du nimmst mir mein Leben / Ich kann nicht atmen / Wird jemand für mich kämpfen?'



Sehen Sie sich unten die kraftvolle iHeartRadio-Performance des Sängers an, die von 'I Can't Breath' eingeleitet wurde.

https://www.youtube.com/watch?time_continue=95&v=j78N8Z_Ao1Q&feature=emb_logo