'Glee'-Fans wissen, dass Casts Tränen während Cory Monteith Tribute '100% echt' waren

Gleefans Know Casts Tears During Cory Monteith Tribute Were100 Real

Als die 'Glee'-Darsteller Cory Monteith am Donnerstagabend eine emotionale Hommage zollten, spürten die Zuschauer zu Hause die Echtheit ihrer Emotionen während der gesamten Episode, die auch Taschentücher ausbrachen, um sich von Monteiths Charakter Finn zu verabschieden.

Egal wie schwierig es war, 'The Quarterback' zu sehen, Gleeks nutzte während und nach der Episode die sozialen Medien, um sich an den Schauspieler zu erinnern, der am 13. Juli im Alter von 31 Jahren an einer gemischten Drogenvergiftung mit Drogen und Alkohol starb.





'Es war schwer, heute Abend #Glee zu sehen', schrieb @MikeyPiff. »Das war keine Schauspielerei. Du wusstest, dass diese Tränen echt waren. #Erinnerung an Cory.'

Wenn du herausfindest, dass Mädchen kacken

@AlyssCampanella teilte das Gefühl und fügte hinzu: „Sie wissen, dass alle Emotionen in der heutigen #Glee zu 100% echt waren. Und das hat mein Herz am meisten verletzt. #erinnern.'



Die Episode ereignete sich Wochen nach Finns Tod, der ungeklärt blieb, als der Glee Club sich wieder vereint, um sich an seinen Kumpel durch Songs wie „Seasons of Love“ von „Rent“ sowie Covers der Band Perry, the Pretenders, Bob Dylan und mehr zu erinnern . Die Lieder dienten nur dazu, den traurigen Ton der Abschiedsepisode zu unterstreichen.

Unterschied zwischen Doxycyclinhyclat und Doxycyclin

„Ich habe diesen Teil der EP 3 Mal angeschaut… der Junge war da, um mich zu trösten. Es ist so traurig!#rememberingcory #gleetribute“, teilte liyanahanim auf Instagram mit.



Monteiths On- und Off-Screen-Freundin Lea Michele spielte Dylans „Make You Feel My Love“ und hielt eine emotionale Rede, in der sie ihn als „meine Person“ beschrieb. Vor der Episode sprach Michele über das, was sie als „perfekte“ Hommage an Monteith beschrieb, und die Fans konnten ihre Emotionen spüren.

'Wenn du erkennst, dass Leas Tränen vor Freude wirklich herzzerreißende Tränen sind', teilte @OneOfTheWeasley mit.

Während der Ausstrahlung, während die Fans gebeten wurden, virtuelle Kerzen in Finns Erinnerung anzuzünden, gingen viele von Corys Co-Stars zu Twitter, um sich an ihren Freund zu erinnern.

Wirken Penisvergrößerungspillen wirklich?

„Liebe Gleeks, Abschied zu nehmen ist furchtbar schwer – wir bei #glee hatten unsere Zeit. Die heutige EP ist nicht nur für Cory, sondern für euch alle“, schrieb @DarrenCriss.

Kevin McHale, der den James Taylor-Klassiker „Fire and Rain“ zu Ehren aufführte, sagte: „Tonights Glee wurde aus viel Liebe und vielen Tränen von unserer unglaublichen Crew, Besetzung und Schöpfern für unseren Freund Cory gemacht. Wir vermissen dich Cory.'

Show-Erfinder Ryan Murphy, der seit Monteiths Tod im Sommer der lautstärkste in der Presse war, dankte den Fans für all ihre Unterstützung, während die Show in die Pause geht, bevor sie am 7. November zurückkehrte. „Danke für all die netten Worte heute Abend. Ich vermisse dich, Cory“, schrieb er.