Jeder ‘Scott Pilgrim Vs. Der böse Ex der Welt, Rang

Every Scott Pilgrim Vs

Katzen tanzen zu Hotline-Bling

Edgar Wrights vielgeliebter „Scott Pilgrim vs. The World“, basierend auf der erfolgreichen Graphic Novel-Reihe von Bryan Lee O’Malley, wird diesen Monat satte fünf Jahre jung. Während es für immer tragisch sein wird, dass er an den Kinokassen unterdurchschnittlich abgeschnitten hat, bleibt der beste Videospielfilm, der nicht auf einem Videospiel basiert, ein Kultliebling, der zweifellos in unseren Herzen weiterleben wird. 😇

Um dieses Jubiläum zu feiern, ordnen wir alle bösen Exen von Ramona Flowers, Scotts Todfeinde und die Hindernisse, um Ramonas Herz für immer zu gewinnen, vom schlechtesten zum besten.





  1. Matthew Patel

    Ramonas erster böser Ex ist auch der erbärmlichste und damit der unterste der wenigsten. Seien wir ehrlich, einer Koalition böser Exen beizutreten, um sich an einem Mädchen zu rächen, das Sie in der Mittelschule zweimal geküsst haben, ist ein Creep. Davon abgesehen können sich die meisten von uns mit dem Herzschmerz der Jugendlichen identifizieren, der später unseren Modesinn in der High School prägt. Er verdient zumindest einige Karma-Punkte, indem er Scott im Voraus vor den Schrecken der Liga der bösen Exen von Ramona warnt.

  2. Kyle & Ken Katayanagi

    So traurig Matthew Patel auch ist, Kyle und Ken sind selbst nicht so toll (ja, sie zählen nur als ein Eintrag). Ramona war nicht nur in der Lage, beide gleichzeitig wie eine Geige zu spielen, sondern sie beschuldigen sich nicht einmal gegenseitig: Sie geben ihr die Schuld. Zugegeben, ihre brüderliche Bindung ist in diesem Fall etwas, nehme ich an. Obwohl Ramona eine definitive Herzensbrecherin ist und nicht hätte tun sollen, was sie getan hat, ist ihre Ignoranz – ob beabsichtigt oder unbeabsichtigt – unverzeihlich.



    Kate Upton macht den Catdaddy
  3. Roxy Richter

    In jeder Hinsicht scheint Roxy ziemlich cool zu sein, wenn sie sich selbst unsicher ist. Ramona und Roxy scheinen eine kurze Phase gewesen zu sein, wie sie es ausdrücken, und Roxy scheint nicht so von Ramona getrennt zu sein, sondern nur aus Verpflichtung. Die Tatsache, dass sie ein Halb-Ninja ist, wirkt sich auch zu ihren Gunsten aus, ganz abgesehen davon, dass sie Ramona alles beigebracht hat, was sie in Sachen Ninja-Sachen weiß.

  4. Gideon-Gräber

    Der Anführer der Liga der bösen Exen von Ramona zu sein, zählt für etwas, oder? Was also, wenn er es versehentlich über Craigslist erstellt hat, während er betrunken ist? Es ist eine beeindruckende Leistung, egal wie Sie es schneiden. Als solcher ist sein Kampf mit Scott in der Tat der epischste und der nächste, den Scott jemals besiegen kann.

    Wie man Haare an einer kahlen Stelle nachwächst

    Ich gebe jedoch zu, Gideon zusätzliche Anerkennung dafür zu geben, dass er von Jason Schwartzman so großartig gerendert wurde.



  5. Todd Ingram

    Siehe, Kräfte von Vegan! Todd ist eigentlich einer der schlimmsten Menschen in der Liga von Ramonas bösen Exen (vor allem, wenn man einige Nebenhandlungen der Bücher bedenkt, die aus dem Film gestrichen wurden), und dennoch ist Brandon Rouths narzisstischer Faux-Veganer Idiot einer der entzückendsten Elemente des Films. Außerdem bekommt er Bonuspunkte, weil er Musiker ist und als Bassist in The Clash at Demonhead auftritt. Bassisten bekommen nie genug Anerkennung.

  6. Lucas Lee

    Lucas Lee, zweifellos der heißeste aller bösen Exen von Ramona, ist auch nicht zufällig der Größte in der Liga. Lucas, ein Skater, der zum Action-Star wurde, ist auch der coolste und wahrscheinlich der sympathischste der sieben Exen, der von Ramona in ihrem ersten Highschool-Jahr betrogen wurde. Er ist das klassische Beispiel für den introvertierten Highschool-Schüler, der zu einem Superstar wird, um all die Leute zu zeigen, die ihm Unrecht getan haben. Das können wir alle verstehen, oder?

    Leider wird Lucas auf dem Weg fehlgeleitet und gerät in Konflikt mit unserem Helden.