Jedes Outfit, das Rihanna bei den VMAs trägt

Every Outfit Rihannas Worn Vmas

Rihanna ist eine tragende Säule bei den VMAs, besucht seit 2005 fast jede Show und wird jetzt die 2016 Video Vanguard Empfänger . Bei so vielen Auftritten im Laufe ihrer kontinuierlichen Stilentwicklung ist es nur offensichtlich, dass sie uns einige großartige und unvergessliche Looks beschert hat. Egal, ob sie eine Bauchkette trägt oder einfach nur in Jeans auftaucht, Rihanna hört nie auf, bei den VMAs ein starkes modisches Statement abzugeben.

Schauen Sie sich unten alle ihre Looks an!





  • 2003 Getty Images

    Rihannas erstes Mal bei den VMAs war vor langer Zeit im Jahr 2005, als die Show einen Diddy-Moment hatte, indem sie nach Miami ging und einen weißen Teppich auslegte. Rihanna war im Alter von 17 Jahren ein echtes Baby und trug eine Bauchkette und eine kurze Paillettenweste. Wir hatten keine Ahnung, womit sie uns in den kommenden Jahren segnen würde. Wir waren so naiv. Vergib uns, Rihanna.

    alle blicken auf mich verkäufe
  • 2006 Getty Images

    Riri war 2006 ganz bei den VMAs. Sie begann das Award-Show-Wochenende damit, dass sie beim Kickoff-Konzert mit einem Gürtel auftrat, so dass ich 2006 in der Mittelschule irgendwo im Universum weinte.



  • Getty Images

    Dann war es Zeit für den roten Teppich, wo sie ein Mini-Seidenkleid in A-Linie mit Paillettenverzierungen trug. Sie sah aus wie eine buchstäbliche Prinzessin. Wahrscheinlich, weil sie es ist.

  • Getty Images

    Dann zierte sie neben Ne-Yo die Bühne, um den Preis für den Klingelton des Jahres zu überreichen. Jawohl. Klingelton des Jahres .

  • 2007 Getty Images

    Der Wechsel von 2006 zu 2007 Rihanna ist erschütternd und unglaublich. Sie hackte ihr Haar ab, färbte es schwarz und schnitt es zu dem asymmetrischen Bob, der später wurde das Frisur 2007-2008. Sie trug ein pinkfarbenes Meerjungfrauenkleid und positionierte sich als die Stilikone, die sie heute ist.



  • Getty Images

    Rihanna nahm in diesem Jahr nicht einen, sondern zwei Moonmen für die Monster Single des Jahres und das Video des Jahres für 'Umbrella' mit nach Hause.

  • Getty Images

    Dann spielte sie das preisgekrönte Lied in einem tief ausgeschnittenen schwarzen Trikot und einem passenden Fedora. Rihanna könnte jetzt wahrscheinlich einen Fedora tragen und ich würde rausgehen und einen kaufen. Sie ist die einzige Hoffnung des Fedoras.

  • Getty Images

    Später schloss sie sich Fall Out Boy in der Fall Out Boy Fantasy Suite an, um ihren Song 'Shut Up and Drive' zu spielen. Sie zog ein kurzes A-Linien-Kleid mit einem goldenen Kettengürtel an und trug einer schwarzer Handschuh.

  • 2008 Getty Images

    Ganz im Stil von Rihanna zeigte sie sich bei der Show 2008 mit einem ganz neuen Look. Ihr Haar war kantiger geschnitten mit einer blonden Strähne und sie trug ein einfaches trägerloses Kleid und weiße Absätze für den roten Teppich.

  • Getty Images

    Aber als es Zeit für ihre Aufführung von „Disturbia“ und „Seven Nation Army“ war, stellte sie die Aufregung noch mehr auf und wechselte zu oberschenkelhohen Schnürstiefeln und einem aufwendigen schwarzen Trikot.

  • 2010 Getty Images

    Prinzessin Rihanna führte während der Show 2010 mit Eminem 'Love the Way You Lie' auf. Dies war Rihanna aus der 'Only Girl in the World'-Ära, und es ist makellos. Das lockige rote Haar, das lange Tutu, das mit Pailletten besetzte Stirnband. Ich bin ein Geist.

    tom kleinraum oben
  • 2012 Getty Images

    2012 war ein riesiges VMA-Jahr für Rihanna (ich meine, das sind sie alle, aber du weißt schon). Sie und Drake wurden mit 5 Nominierungen für die meisten Auszeichnungen nominiert, und sie tauchte auf dem roten Teppich mit einem Pixie-Schnitt auf, der wie eine griechische Göttin in einem langen, weißen, togaartigen Kleid aussah.

  • Getty Images

    Sie tauschte ihr Kleid gegen rote Lederhosen und ein langes transparentes Oberteil für ihre Performance von 'Cockiness (Love It)' und 'We Found Love'.

  • 2013 Getty Images

    2013 war Rihanna das letzte Mal bei den VMAs und sie war lässig AF, trug Jeans und ein Tanktop mit MC Lyte darauf. Nur Rihanna konnte mit Mitgliedern von One Direction so kalt aussehen.

  • Getty Images

    Während sie während der Show nicht auftrat, lehnte sie sich zurück und genoss einen Eimer Popcorn. Rihanna: Sie ist genau wie wir.

  • 2016 Getty Images

    Nach drei Jahren Abwesenheit kehrte Rihanna zu den VMAs zurück. Sie ging nicht über den roten Teppich, weil sie die Show eröffnete – ihre erste von vier Aufführungen, NBD – und sie tat dies in einem Haufen blassrosa von Hood By Air.

  • Getty Images

    Dann zog sie sich einen federbesetzten BH an, wie man es bei vier Auftritten bei den VMAs tut.

    Achselausschlag geht nicht weg
  • Getty Images

    Sie hat sogar ihre Meeräsche für eine heiße Sekunde wiederbelebt, obwohl sie glücklicherweise weg war, als wir sie das nächste Mal sahen.

  • Getty Images

    Für ihren letzten Look des Abends – den, den sie trug, um ihren Video Vanguard Award entgegenzunehmen und Zerschmettere Drakes Träume — Sie trug ein goldenes Gürtelkleid von Alexandre Vauthier.