Fieberbläschen-Kit

Cold Sore Kit

Warum lassen Sie sich von diesen kleinen schlafenden Teufeln niederhalten? Valaciclovir ist hier, um sicherzustellen, dass dies kein Stress mehr in Ihrem Leben ist. Für 15,00 USD pro Monat bieten wir Ihnen die härteste Arbeitshilfe, damit Sie sich zurücklehnen und Ihr Leben leben können.

Gratis-Besuch starten 0 (0) Gratis-Besuch starten Wichtige Sicherheitshinweise * Für verschreibungspflichtige Produkte ist eine Online-Konsultation mit einem Arzt erforderlich, der entscheidet, ob ein Rezept angebracht ist. Valaciclovir kann Nebenwirkungen haben. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn eines dieser Symptome schwerwiegend ist oder nicht verschwindet: Kopfschmerzen, Übelkeit, Magenschmerzen, Erbrechen oder Schwindel. Diese Seite wurde von Dr. Patrick Carroll medizinisch überprüft.

Schnelle Linderung

Im Gegensatz zu dem, was Sie über den Ladentisch finden, ist dies die medizinische Hilfe, die innerhalb von 24 Stunden wirkt. Keine Cremes, kein BS. Echte Medizin, schnelle Ergebnisse.





Erfahren Sie: Wie Sie Lippenherpes schnell loswerden

Ein Virussuppressivum

Valaciclovir ist ein von der FDA zugelassenes antivirales Suppressivum zur Behandlung von Herpes Simplex, auch bekannt als HSV-1.

Die Wissenschaft

Indem wir das Polymerase-Enzym des Virus blockieren, sind wir in der Lage, das HSV-1-Virus daran zu hindern, DNA zu bilden und sich in Ihnen zu replizieren. Dies reduziert die Schwere Ihrer Lippenherpes-Schübe sowie die Fähigkeit des Virus, sich zwischen Menschen zu übertragen.



Erfahren Sie: Wie Valaciclovir wirkt

Was ist mit Genitalien?

Obwohl dieses antivirale Medikament für Genitalherpes verschrieben werden kann, ist unser Behandlungsplan nur für oralen Herpes, HSV-1, vorgesehen.

Wichtige Sicherheitshinweise

Lies jetzt

Valaciclovir (Generika für VALTREX®) zur Behandlung von oralem Herpes: Wichtige Sicherheitsinformationen

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Informationen, die Sie kennen sollten Valaciclovir zur Behandlung von oralem Herpes.

Hims & Hers bietet nur Zugang zu Valaciclovir als episodische Therapie zur Behandlung von rezidivierendem oralem Herpes (Fieberbläschen) bei Erwachsenen an. Rezidivierender oraler Herpes bedeutet, dass Sie in der Vergangenheit eine Infektion hatten (d. h. dies ist nicht das erste Mal, dass Sie eine Lippenherpes haben). Wenn bei Ihnen nicht offiziell oraler Herpes von einem Arzt persönlich diagnostiziert wurde, können Sie Valaciclovir nicht über die Hims & Hers-Plattform erhalten.



Was ist episodische Therapie?

  • Episodische Therapie : Dies ist der Fall, wenn Sie Valaciclovir für einen einzelnen Ausbruch einnehmen, wenn dieser auftritt. Eine episodische Behandlung muss schnell eingeleitet werden, um wirksam zu sein. Idealerweise beginnen Sie mit Valaciclovir beim ersten Anzeichen von Prodromalsymptomen (Kribbeln, Juckreiz, Schmerzen oder Brennen), die einigen Ausbrüchen vorausgehen, oder innerhalb eines Tages nach dem Bemerken einer oralen Läsion. Die Forschung zeigt, dass diese Art der Therapie die Zeit bis zur Heilung des Lippenherpes verkürzen kann.
  • Valaciclovir heilt oralen Herpes nicht. Es gibt keine Heilung für oralen Herpes.
  • Wenn Sie Fieberbläschen bekommen, ist es möglich, Herpes auf andere zu übertragen, auch wenn Sie keine Lippenherpes haben, die Sie sehen können.
    • Menschen beginnen oft 1-2 Tage, bevor die eigentliche Lippenherpes auftaucht, Symptome zu haben. Dies wird als Prodrom bezeichnet. Zu den Symptomen eines Prodroms gehören oft Schmerzen, Brennen, Juckreiz oder Kribbeln an der Stelle, an der die Lippenherpes auftritt.
  • NICHT intimen oder sexuellen Kontakt mit jemandem haben, wenn Sie Symptome haben, die einer sichtbaren Infektion vorausgehen (Prodrome: Brennen, Kribbeln, Juckreiz oder Schmerzen) oder wenn Sie eine sichtbare Lippenherpes haben, da Sie das Herpesvirus auf sie übertragen können. In diesen Zeiten wird empfohlen, dass Sie NICHT :

    • Küsse jemanden
    • Teilen Sie Utensilien, Gläser, Handtücher, Produkte, die auf die Lippen aufgetragen werden (Lippenbalsam, Lipgloss, Lippenstift usw.)
    • Führen Sie Oralsex mit jedermann durch, während Sie Symptome einer bevorstehenden Infektion oder eines sichtbaren Herpesausbruchs (Herpesbläschen) haben, da Sie das Virus auf die Genitalien eines nicht infizierten Partners übertragen und ihm Genitalherpes geben können

Wenden Sie Valaciclovir nicht zur Behandlung von oralem Herpes an, wenn Sie:

  • Ich habe noch nie die Diagnose von oralem Herpes von einem Arzt persönlich gestellt bekommen
  • Überempfindlichkeit gegen Valaciclovir, Aciclovir oder einen Bestandteil der Valaciclovir-Formulierung
    • Hauptzutat : Valaciclovirhydrochlorid
    • Inaktive Zutaten : Carnaubawachs, kolloidales Siliziumdioxid, Crospovidon, FD&C Blue No. 2 Lake, Hypromellose, Magnesiumstearat, mikrokristalline Cellulose, Polyethylenglycol, Polysorbat 80, Povidon, Titandioxid, weiße essbare Tinte

Wenn eine der folgenden Bedingungen auf Sie zutrifft, sprechen Sie bitte mit einem Gesundheitsdienstleister persönlich über die Suche nach einer Behandlung für Ihren oralen Herpes:

  • jünger als 18 Jahre
  • Schwanger oder stillend
  • HIV-Infektion oder AIDS
  • Nieren- oder Leberprobleme
  • Geschichte einer Knochenmarks- oder Nierentransplantation
  • Geschwächtes Immunsystem, das nicht mit einer HIV-Infektion zusammenhängt
  • Aseptische Enzephalitis oder transversale Myelitis
  • Probleme mit dem Harnverhalt
  • Weit verbreitetes Herpes-simplex-Virus
  • Anfallsleiden in der Anamnese

Was sind einige der häufigsten Nebenwirkungen von Valaciclovir?

Bei diesem Medikament können Nebenwirkungen auftreten. Diese Nebenwirkungen sind häufig und verschwinden normalerweise mit der Zeit und bei regelmäßiger Anwendung:

  • Kopfschmerzen
  • Brechreiz
  • Magenschmerzen
  • Erbrechen
  • Schwindel

Nebenwirkungen bei HIV-infizierten Erwachsenen können auch sein:

  • Müdigkeit
  • Ausschlag

Was sind die weniger häufigen Nebenwirkungen, bei denen ich mich sofort an einen Arzt wenden sollte?

schrei niemals christofer hat nie gezeichnet
  • Jedes Anzeichen einer allergischen Reaktion
  • Veränderungen in der Stimmung oder in der Art und Weise, wie Sie sich verhalten
  • Verwirrt sein
  • Schwierigkeiten beim Sprechen
  • Zittern, Bewegungsschwierigkeiten oder Steifheitsgefühl
  • Anfälle
  • Blutergüsse oder Blutungen, dunkler Urin, Gelbfärbung der Haut oder der Augen
  • Schwere Schwäche oder Müdigkeit
  • Schwierigkeiten beim Wasserlassen oder Blut im Urin
  • Halluzinationen

Bitte informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie derzeit eines der folgenden Arzneimittel einnehmen, da es zu Wechselwirkungen mit Valaciclovir kommen kann. Wenn Sie eines dieser Arzneimittel einnehmen, müssen Sie zur Behandlung Ihres oralen Herpes persönlich einen Arzt aufsuchen:

  • Cladribin
  • Clozapin
  • Foscarnet
  • Mycophenolat
  • Talimogene laherparepvec
  • Tenofovir-Produkte
  • Theophyllin-Derivate
  • Tizanidin
  • Zidovudin

Bitte lesen Sie die folgenden Informationen zum Varicella-Virus-Impfstoff und zum Zoster-Impfstoff:

  • Varicellavirus-Impfstoff: Vermeiden Sie die Anwendung von Valaciclovir innerhalb von 24 Stunden vor der Verabreichung des Varicella-Impfstoffs und vermeiden Sie die Anwendung für 14 Tage nach der Impfung.
  • Zoster-Impfstoff (lebend/abgeschwächt): Setzen Sie Valaciclovir mindestens 24 Stunden vor und 14 Tage nach Erhalt eines abgeschwächten Zoster-Lebendimpfstoffs ab.
Lies jetzt

Wir haben Antworten

Häufig gestellte Fragen zu Valaciclovir

was ist ein Lippenherpes? Fieberbläschen sind Blasen, die am häufigsten am oder um den Mund herum auftreten und durch das Herpes-Simplex-Virus verursacht werden, das in zwei Typen eingeteilt wird: HSV-1 und HSV-2. Sie werden auch als Fieberbläschen oder oraler Herpes bezeichnet. Was ist Valaciclovir? Valaciclovir ist ein von der FDA zugelassenes antivirales Suppressivum zur Behandlung von Herpes simplex, das in zwei Typen eingeteilt wird: HSV-1 und HSV-2. Valaciclovir wirkt, indem es das Polymerase-Enzym des Virus blockiert. Auf diese Weise ist das Arzneimittel in der Lage, das Herpes-simplex-Virus daran zu hindern, DNA zu bilden und sich selbst zu replizieren. Dies reduziert die Schwere Ihrer Fieberbläschen und Schübe sowie die Fähigkeit des Virus, zwischen den Wirten zu übertragen. Der Wirkstoff von Valaciclovir ist Valaciclovirhydrochlorid. Wofür wird Valaciclovir angewendet? Valaciclovir wird zur Behandlung von Gürtelrose, Herpes genitalis und Fieberbläschen angewendet. Es heilt keine Herpesinfektionen, lindert jedoch Schmerzen und Juckreiz, hilft bei der Heilung von Wunden und verhindert die Bildung neuer Wunden. Wie nimmt man Valaciclovir bei Fieberbläschen ein? Für Erwachsene, die Lippenherpes behandeln, beträgt die typische Dosis von Valaciclovir 2.000 mg, mit einer sekundären Dosis von 2.000 mg 12 Stunden später. Wie lange bleibt Valaciclovir in Ihrem System? Nach oraler Einnahme wird Valaciclovir schnell aus dem Magen-Darm-Trakt resorbiert und fast vollständig in Aciclovir und L-Valin umgewandelt. Die Halbwertszeit von Aciclovir beträgt bei Menschen mit normaler Nierenfunktion etwa 2,5 bis 3,3 Stunden. Das bedeutet, dass etwa 2,5 bis 3,3 Stunden nach Einnahme einer Valaciclovir-Dosis etwa die Hälfte des Wirkstoffs in Ihrem Blut verbleibt. Wie lange dauert es, bis Valaciclovir bei Lippenherpes wirkt? Valaciclovir wirkt am besten, wenn es innerhalb von 24 Stunden nach den ersten Symptomen eingenommen wird und Ihre Symptome in etwa 2-3 Tagen lindern. Was sind Nebenwirkungen von Valaciclovir? Valaciclovir wird im Allgemeinen gut vertragen, wenn es nach Anweisung eines Arztes eingenommen wird. Nebenwirkungen können Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Magenschmerzen oder Erbrechen sein. Es ist wichtig, während der Einnahme von Valaciclovir ausreichend hydratisiert zu bleiben, um diese Symptome zu vermeiden. Wenn eine dieser Nebenwirkungen anhält oder sich verschlimmert, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt.

Wenn Sie an einem Rezept interessiert sind, wird Hims Sie mit einem unabhängigen Arzt zusammenbringen, der beurteilt, ob Sie ein geeigneter Kandidat für das verschreibungspflichtige Produkt sind oder nicht, und Ihnen gegebenenfalls ein Rezept für das Produkt ausstellen kann.