Aufräumen des BFG

Cleaning Up Bfg

Die BFG steht für Big Friendly Giant, aber der Schriftsteller Roald Dahl hoffte wahrscheinlich, dass Ihrem Verstand etwas Schlimmeres einfällt. Normalerweise tat er das. Dahl war ein geiler, betrunkener, gutaussehender Idiot, der viel gemacht hat dieser anderen Art von F-ing . Sagen Sie Ihrem lokalen Kleinkind einfach, dass es sehr, sehr freundlich.

Großbritanniens umstrittener Autor amüsierte sich, als er Kurzgeschichten über 7-Fuß-Penis schrieb. (Entschuldigung, dass ich es brechen muss Charlie und die Schokoladenfabrik Fans, aber Snozzberry war sein Slang für Schwanz .) Wenn er Geld verdienen wollte, kritzelte er etwas für die Kinder, wie diese hastige Geschichte über eine Waise namens Sophie (Ruby Barnhill), die von London ins Land der Riesen geflogen ist. Die Doppeldeutigkeit in Die BFG muss ihn vor Freude schnauben lassen, besonders als es ein Jahr zum Bestseller wurde, nachdem sein Verlag drohte, seinen Buchvertrag wegen Dahls völliger Unhöflichkeit zu kündigen. Revenge erklärt, warum ein Schriftsteller, der für seinen sanften Unsinn bekannt ist – gehämmert, mit Pistolen gewischt, Oompa-Loompa – eine Hauptfigur mit stumpfen Initialen sattelt, die wie Erdnussbutter von der Zunge rollen.





Dahls Redakteure haben das Buch aufgeräumt, das meiste aufgeräumt sein Rassismus , und machte Millionen von Dollar. Die BFG in seiner niedlichen, gespielten Bigotterie gehalten, wie seine menschenfressenden Riesen denken, dass Dänen wie Hunde schmecken, Türken wie Truthahn und Griechen zu fettig sind. Dieses Jahrzehnt, Dahl offen zugegeben zu Der Unabhängige dass er antisemitisch geworden sei. Für seine jungen Leser war er immer noch ihr dämlicher Großonkel.

Jetzt kommt Steven Spielberg, um ihn mit diesem Live-Action-Abenteuer mit großem Budget noch sauberer zu machen. Heute sind die Giganten nicht einmal Lebensmittelkritiker. Sie fressen gerne alle Nationen, solange Spielberg die Kinder nicht erschreckt, indem er ihnen das Fest zeigt. Dahls Schauer des Kannibalismus verkaufte Bücher – Kinder lieben Ghule –, aber diese Generation von Helicopter Parent Hollywood erhellt die Dunkelheit. Die BFG (gesprochen vom neuen Oscar-Preisträger Mark Rylance) ist eine 9 m lange Maus. Er ist gebückt und still, ein Bibliothekar, der so groß wie Godzilla in die Luft gesprengt wird. Sophie, das Mädchen, das er aus ihrem Schlafzimmer entführt, hat keine Sekunde Angst vor ihm, auch wenn das Publikum nicht sicher ist, ob wir den taumelnden 3-D-POV ihres Sprints zu seinem Zuhause überleben werden.



Chester Bennington Königin der Verdammten
Disney

Trotz ihres Größenunterschieds scheint die tapfere Sophie fast so groß zu sein wie er, besonders als die anderen neun Riesen auf seiner Insel in seine Kabine drängen, um seine Wunderdinge zu zerschmettern und ihn zu beschuldigen, ihr menschliches Abendessen versteckt zu haben. Ein Rudel wolkenkratzergroßer Kannibalen, die sich einen Knirps teilen, ist so absurd wie die New England Patriots, die eine Sardine zerlegen. Aber ihre Fluchten machen Spaß – sie duckt sich unter Möbeln und rutscht in einen schleimigen Kürbis – und was die mutige Sophie an emotionalen Nuancen verliert, macht sie mit schlaksigen Eingeweiden wett. Es ist schön, eine Heldin mit einem schrecklichen Haarschnitt zu sehen, die sich, wenn sie einen Haufen Kleider zum Anziehen bekommt, eine Militärjacke aussucht.

Sophie und die BFG gehen eine Beziehung ein, die teils Geschwister und teils Haustier ist und zwischen den Verantwortlichen hin und her wechselt. Sie fordert, dass er sich seinen Tyrannen stellt. Er berät sie in der Welt der Träume. In einer schönen Sequenz nimmt er sie mit auf eine Wiese, auf der Fantasien wie Schmetterlinge umherfliegen, fängt sie in einem Glas ein und bläst sie einem Menschen sanft in die Nase. Diese elektrischen Visionen leuchten gelb und blau und rot. Stellen Sie sich Neon vor, verdreht in jeden Traum, den Sie sich vorstellen können: Gitarren, Riesenräder, spinnenartige Albträume. Spielbergs Wachträume sind nicht viel anders. Mit Pixeln kann er sich alles vorstellen. Doch die Animation braucht mehr Magie. Es ist eine unangenehme Mischung aus Realismus und Fantasie, die sich einfach für einen vollständigen Cartoon hätte entscheiden sollen. Sophie scheint in der Hand der BFG zu schweben. Die Szenen sind vollgestopft mit Details, die ich gerne genießen wollte, wie der schnellste Blick auf eine Telefonzelle in der Küche des Riesen, die zum Aufbewahren umfunktioniert wurde, was, riesige Spatel? In einem Knebel rutschen drei Corgis über einen Boden, der von grünglühenden Blähungen angetrieben wird. Es wurde viel gelacht, aber das Lächeln kommt von einfacheren Freuden: Eine Aufnahme von Sophies Katze, die auf ihrer Decke sitzt, während die einsamen Ohren der BFG das Mädchen verfolgen wie eine Blume, die Sonne aufsaugt. Als er ihr sagt, dass er die kleinsten Stimmen wahrnehmen kann, von einem Insekt bis zu einem Außerirdischen, wurde ich ohnmächtig. Wir müssen kein Wunder sehen, um es zu fühlen.

Leider kann Spielberg nicht reparieren Die BFG s seltsamer zweiter Akt, in dem Dahl Sophie die Armee rufen lässt, um die Bigger Mean Giants zu bekämpfen. Es ist eine Geschichte, in der Feuerkraft über Einfallsreichtum triumphiert, die Art von Go-Go-Militarismus, die für ein Buch sinnvoll ist, das im selben Jahr veröffentlicht wurde, in dem Margaret Thatcher die Falklandinseln zerstörte.



Sie bekommen kein gutes Drama, wenn Ihr Charakter die Königin einfach anquatscht. Spielberg weiß eindeutig, dass die besten Kinderfilme Kinder zu ihren eigenen Helden machen: Elliot kann ET retten, zwei Geschwister können Raubvögel überlisten, Goonies sagen nie, dass sie sterben. Er ist sich bewusst, dass die härteste Lektion, die Eltern ihnen beibringen, darin besteht, dass verängstigte Kinder beweisen müssen, dass sie sich selbst schützen können. Ansonsten erziehen Sie Leute, die sich an Autorität klammern und Fremde fürchten – Engstirnigkeit, die verängstigte Erwachsene erzeugt, die dafür stimmen, die Dänen, Türken und Griechen rauszuwerfen. Dass der Brexit nur aus den gleichen Impulsen entstanden ist, hat dies blutleer, verschönert Die BFG lassen mir kältere Schauer über den Rücken laufen, ein Schauer, der über dem schönen letzten Bild des Films pfeift: Sophie flüstert ihrer riesigen Freundin aus Meilen und Meilen Entfernung Hallo zu, beruhigt, dass Big Brother zuhört.

Amy Nicholson Amy Nicholson ist die leitende Filmkritikerin von MTV und Moderatorin der Podcasts „Skillset“ und „The Canon“. Zu ihren Interessen gehören Hot Dogs, Standardpudel, Tom Cruise und Komödien über die völlige Sinnlosigkeit des Daseins.