Chris Brown wurde 2009 fast vom Juelz Santana Track geworfen, um Rihanna zu schützen

Chris Brown Was Almost Thrown Off 2009 Juelz Santana Track Protect Rihanna

Es ist sieben Jahre her, dass Juelz Santana sein letztes Album bei Def Jam Records veröffentlicht hat, aber während dieser Dürre war der Harlem-Spucker bei dem historischen Label nie unglücklich – nun, tatsächlich gab es eine Zeit, in der die Label-Bläser ihn baten, nicht mit seinem Kumpel zusammenzuarbeiten Chris Brown .

hübsche kleine Lügner-Episode-App

'Eine Sache hat L.A. Reid jedoch getan – ich werde das definitiv veröffentlichen, er hat den Ball auf meine 'Back to the Crib'-Platte fallen lassen', sagte Santana 'RapFix Live', als er am Mittwoch bei der Show vorbeischaute.





2009 holte Juelz Breezy als Gast auf seiner von Polow da Don produzierten Single 'Back to the Crib'. Es war eine schwierige Zeit für Chris, der nach seinem Angriff auf Rihanna Anfang des Jahres einen schweren Schlag verspürte. Obwohl die Platte viel von der Magie eingefangen hat, die Elz und Breezy bei ihrer ersten Kollabo (2005's 'Run It!') entfalteten, wollte Def Jam laut Juelz ihre Starkünstlerin Rihanna beschützen.

Reid, der damals Vorsitzender von Def Jam war, schlug Santana vor, einen neuen Mitarbeiter auszuwählen. 'Sie baten mich, Chris Brown auszuziehen und Trey Songz in den Song aufzunehmen', verriet er. 'Ich bin wie, 'Ich kann das nicht tun. Chris ist mein Heimwerker.'



„[Reid] hat das definitiv durch Probleme gemacht, die mit Rihanna und Chris Brown und der Label-Situation zu tun hatten“, fuhr Juelz fort. 'Es war seltsam, weil ich ihm gesagt habe, dass ich das getan habe, bevor ich es gemacht habe.'

Was ist die beste männliche Verbesserungspille auf dem Markt?

Santana bestand jedoch darauf, dass seine Beziehung zum Powerhouse-Rap-Label größtenteils gut geblieben ist, und plant, 2013 seine dritte LP zu veröffentlichen Geboren um zu verlieren, gebaut um zu gewinnen . Juelz freut sich besonders über diese nächste Veröffentlichung, da YMCMB-Star Lil Wayne die Arbeit als Executive Producer übernommen hat.

„Ich dachte, es wäre eine großartige Sache, ihn zu bitten, mein Album als Executive Producer zu produzieren“, sagte er. 'Er hat dem zugestimmt, also wird das kommen.'



Annasophia Robb und Josh Hutcherson 2013

Bist du froh, dass 'Back to the Crib' trotz des Label-Dramas passiert ist? Ton ab in den Kommentaren!