7 absolut legitime Fortsetzungsideen für 'Fehler in unseren Sternen'

7 Totally Legitfault Our Starssequel Ideas

Es gibt keinen guten Grund, eine Fortsetzung von „The Fault In Our Stars“ zu machen. Der Film – und John Greens Buch – erzählen eine Geschichte, die sich anfühlt und vollständig in einem ist. Aber, und hier ist der große Vorbehalt, der Film machte einen Ihre Geld am Wochenende.

Auch wenn es also keine Notwendigkeit für eine Fortsetzung gibt, wissen Sie, dass irgendwo in Hollywood jemand schwebt und möglicherweise sogar die Idee erforscht.





In diesem Sinne sind hier 7 möglich, total Legitimierte Ideen für Fortsetzungen von „The Fault In Our Stars“:

Das Mein Mädchen 2



Beispiel(e): 'Mein Mädchen 2'

meistverkaufte Alben der 2000er Jahre

Es gibt keinen guten Grund, warum die Geschichte von 'My Girl' danach hätte weitergehen sollen Spoiler Macaulay Culkins Charakter stirbt an Bienenstichen, ähnlich wie der Charakter von Ansel Elgort Spoiler stirbt in 'TFIOS', obwohl eigentlich gar nicht ähnlich, weil Krebs. Und doch ging es weiter und folgte Anna Chlumskys Charakter, während sie weiter wächst und erlebt, wie es ist, ein Mädchen in der Besitzgier zu sein.

In ähnlicher Weise könnte 'The Fault In Our Stars 2' Shailene Woodleys Hazel Grace folgen, während sie weiter mit dem Big C ringt und vielleicht eine neue Liebe findet? Wir wissen, dass niemand mit Augustus Waters mithalten kann, aber seien wir ehrlich: 'My Girl 2' hat sich nicht mit 'My Girl' messen können und es ist trotzdem passiert.



Keke Palmer Trey Songz Musikvideo

Das Sidequel

Beispiel(e): „Bring ihn zum Griechen“, „Das ist 40“

Der wahrscheinlich vernünftigste Weg, die Geschichte fortzusetzen, ist mit nicht nach Hazel Grace, sondern einer der Nebencharaktere. Die naheliegendste Wahl wäre Isaac (Nat Wolff), da er weiterhin mit Liebe und Blindheit ringt, denn es ist eine Metapher, Hazel Grace.

Möglich wäre auch Peter Van Houten (Willem Dafoe), dessen Schicksal am Ende des Films relativ offen bleibt. Wer möchte nicht die Abenteuer eines ausgebrannten, alkoholkranken Autors in Amsterdam sehen, anstatt heißer, angstgeplagter Teenager, die es auf die Beine stellen?

Gleiche Scheiße, anderer Tag

Beispiel(e): 'Dirty Dancing: Havanna Nights'

Nein, wir sagen nicht, dass 'Fault In Our Stars 2' nach Kuba gehen sollte. Stattdessen besteht die Möglichkeit, dass, wenn eine direkte Fortsetzung nicht gemacht werden, wird jemand die Geschichte Jahre später 'fortsetzen', a la die Fortsetzung von 'Dirty Dancing'. Darin hätte es eine lose Verbindung zum Original, aber erzählt mit zwei neuen, jungen Teenagern, die mit Krankheiten ringen.

Und wie bei 'Havana Nights' brauchte es einen Cameo-Auftritt von jemandem aus dem Original. Vielleicht betet einer der neuen Hauptdarsteller anstelle von Peter Van Houten ein kleines Buch an, das von einer alternden Krebsüberlebenden namens Hazel Grace Lancaster geschrieben wurde? Äh? Ein Buch mit dem Titel... Warte darauf... 'Der Fehler in unseren Sternen?'

Das Prequel

Wie wirkt Aciclovir im Körper?

Beispiel(e): „Dumm und Dümmer“

Würde nicht jeder einen Film darüber sehen wollen, was passiert ist, als sich eine junge Hazel Grace zum ersten Mal verliebte, kurz bevor sie herausfand, dass sie Krebs hatte? Wie toll wäre das? So großartig.

Die Saga geht weiter

der Spuk in Connecticut-Anhängern

Beispiel(e): „Twilight“, „Die Tribute von Panem“

Okay, das ist ein riesig Stretch als Autor John Green hat die Geschichte von 'Fault In Our Stars' vielleicht nicht fortgesetzt, aber er hat andere Bücher geschrieben. Ist es so weit weg zu glauben, dass wir 'The Fault In Our Stars Saga: Paper Towns' sehen könnten? Zumal Nat Wolff in beiden die Hauptrolle spielt und beide von FOX veröffentlicht (oder veröffentlicht) werden?

Oder wie wäre es mit „The Fault In Our Stars Saga: An Abundance of Katherines – Part 1“, das im Grunde garantieren würde, dass kein anderer Film gleichzeitig im Festzelt laufen könnte? Hey, es könnte passieren (es wird nicht passieren).

Cricket aus der amerikanischen Horrorgeschichte

Die Parodie

Beispiel(e): 'Gremlins 2'

Es gibt viele Filme, die absolut keine Fortsetzungen haben sollten, aber trotzdem bekommen. Und manchmal erscheinen sie in Form von Filmen, die ihre eigenen Vorfahren parodieren, wie 'Gremlins 2'. Wenn man bedenkt, wie selbstreflexiv 'Fault In Our Stars' bereits ist, erscheint es unnötig, noch mehr mit dem ganzen Genre von 'Kindern mit Krebs weinerlicher Schluchzer' zu spielen. Und grenzwertig beleidigend. Aber auch, warum nicht? Warum eigentlich nicht. Fall abgeschlossen.

Der Schuss-für-Schuss

Beispiel(e): 'Psycho'

Wenn 'The Fault In Our Stars' zu einem zeitlosen, unantastbaren Klassiker wird, wird vielleicht eines Tages jemand versuchen, ein Remake des Films nach dem anderen zu machen, a la Alfred Hitchcocks 'Psycho'. Von allen Möglichkeiten ist dies seltsamerweise wahrscheinlich die entlegenste, da Josh Boones Regie solide ist, sich aber meistens zurückhält, um die Schauspieler ihre Arbeit machen zu lassen. Aber hey, es sind seltsamere Dinge passiert: Es war einmal eine Fortsetzung von 'Speed', die auf einem Boot spielte.

Was denken Sie? Wir wissen, dass es keine Fortsetzung geben sollte, aber wenn ja, worum sollte es gehen?