13 Videospiele, die dieses Jahr 20 Jahre alt werden

13 Video Games That Turn 20 This Year

Videospiele waren 1996 in vollem Gange. Die Spieler hatten mehrere Konsolenoptionen zur Auswahl und neue Spiele kamen oft auf den Markt, obwohl das klassische Nintendo Entertainment System (NES) 1995 eingestellt wurde. Glücklicherweise stellte Nintendo ein Jahr später sein neuestes Modell der breiten Masse vor, ein System, das das moderne Gaming revolutionieren sollte: den Nintendo 64.

Ja, das N64 wird dieses Jahr 20 Jahre alt. Ursprünglich in Japan veröffentlicht, debütierte das N64 offiziell am 29. September in den USA und konkurrierte stark mit Sonys PlayStation. Das N64 nutzte frühe Versionen des 3D-Gameplays, die den Weg für zukünftige Konsolen ebneten. (Natürlich experimentierten auch andere Konsolen mit diesem neuen Format.) Die Spieler bekamen eine bessere 'Ansicht' des Spiels und konnten es aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten, anstatt nur das Side-Scrolling-Format wie bei früheren Videospielen. Und die Spiele selbst wurden komplexer, mit mehr Hintergrundgeschichte und Charakterentwicklung.





Es war jedoch nicht nur der N64. 1996 begannen mehrere berühmte Videospielserien, von denen einige bis heute andauern. Obwohl nicht alle Die Spiele auf dieser Liste sind direkt verantwortlich für die Weiterentwicklung des Gamings, wie wir es heute kennen, sie haben die Branche immer noch mitgeprägt. Außerdem machten sie einfach richtig Spaß zu spielen.

  1. 'Resident Evil' Capcom

    Das Survival-Horror-Spiel, mit dem das immens beliebte Franchise begann, begann im März vor 20 Jahren. Es hatte alles: eine gruselige Villa, Zombies, 3D-Charaktere und viele Rätsel, die für ein herausragendes Spiel sorgten.



  2. 'Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars' Nintendo

    Obwohl dem Super Nintendo Entertainment System (SNES) '96 langsam die Puste ausging, gelang trotz der Konkurrenz mit neueren Konsolen ein paar Spezialspiele. Obwohl der Hauptgegner „Smithy“ hieß – auch bekannt als der lahmeste Bösewicht aller Zeiten – war das Spiel immer noch unterhaltsam zu spielen und hatte eine ungewöhnliche Besetzung von Charakteren.

  3. 'Beben' ID-Software / GT Interactive

    Dieses Ego-Shooter-Spiel enthielt Musik von Trent Reznor und Nine Inch Nails. Das allein machte es knallhart, aber es ist auch dafür bekannt, eine Art Fortsetzung der 'Doom' -Serie von id Software zu sein. 'Quake' half dabei, das Online-Multiplayer-Erlebnis mit Computern aus den 90ern zu starten, die mit einem Server verbunden waren. Für alle, die online mit Freunden spielen, musste alles irgendwo anfangen – und das war irgendwo „Quake“.

  4. 'Crash-Bandicoot' Sony Computer Entertainment / Universal Interactive Studios

    War die Videospielwelt nach der Begegnung mit Crash Bandicoot, Doctor Neo Cortex und Aku Aku wirklich immer dieselbe? Die kurze Antwort: Nein. Wir dachten, der 'Looney Tunes'-Charakter Tasmanischer Teufel wäre der einzige Cartoon, der einen Tornado-Spin hinlegen könnte, aber Crash, ähm, abgestürzt , diese Vorstellung schneller, als die Kiste zu zerbrechen brauchte.



  5. 'Super-Mario 64' Nintendo

    Zum ersten Mal waren Mario, Bowser, Toad und Peach in echtem 3D, was sich definitiv vom Side-Scrolling-Format von 'Super Mario Bros.' unterschied. und 'Super Mario World'. (Obwohl man argumentieren kann, dass 'Super Mario RPG' auch in 3D war, aber wenn man die beiden Spiele nebeneinander legt, wird man den Unterschied sehen.) Das Spiel war mühsam schwer vollständig abzuschließen. Sie könnten damit davonkommen, das Spiel zu gewinnen und Bowser zu besiegen, indem Sie nur 70 Powerstars besitzen, aber das Spiel war nicht ~wirklich~ geschlagen, bis Sie alle 120 Sterne geschnappt hatten.

  6. „Pyjama Sam: Kein Verstecken nötig, wenn es draußen dunkel ist“ Ungeheuerliche Unterhaltung

    Das allererste Spiel im Pyjama Sam-Franchise, dieses Computerspiel war wahrscheinlich während deiner Grundschulzeit sehr beliebt. Dieses Point-and-Click-Spiel war einfach genug, aber seine Ikonographie war es, die Kinder dazu brachte, mehr zu wollen.

  7. 'Mortal Kombat-Trilogie' Midway-Spiele

    Dieses Spiel aktualisiert das bereits beliebte Arcade-Spiel 'Ultimate Mortal Kombat 3' und fügt neue Charaktere, die 'Agressor'-Leiste und einen Abschlussfilm namens Brutality hinzu.

  8. 'Gänsehaut: Flucht aus dem Horrorland' Dreamworks Interaktiv

    Wenn Sie nicht die beliebte Buchreihe von R.L. Stine gelesen oder die Fernsehsendung gesehen haben, haben Sie wahrscheinlich diesen bösen Jungen gespielt. Nachdem dein Charakter widerwillig ins Horrorland zurückgezogen wurde, musstest du Monstern und Ghulen ausweichen und deine Freunde retten. Oh, und 'The Santa Clause'-Kind Eric Lloyd und Jeff Goldblum waren im Spiel zu sehen. Wenn das nicht 90er sagt, weiß ich nicht, was bedeutet.

  9. 'Grabräuber' Eidos Interaktiv

    Bevor Angelina Jolie im Film Lara Croft spielte, erschien das erste Spiel der Serie am 14. November 1996 in den USA. Das 3D-Spiel war vollgepackt mit Rätseln, Tricksprüngen und allem rund um weibliche Badassery.

  10. 'Sonic-3D-Explosion' Sega / Geschichten des Reisenden

    Wie bei 'Super Mario 64' markierte dieses Spiel Sonics erste große Änderung von seitlich scrollenden 2D-Plattformen zu 3D. Ernsthaft, wer würde nicht Willst du Dr. Robotnik in einer frühen Form von 3D sehen?!

  11. 'Donkey Kong Country 3: Dixie Kongs doppelter Ärger!' Nintendo

    Obwohl es nicht annähernd so unterhaltsam ist wie 'Donkey Kong Country' und 'Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest' (meiner Meinung nach), machte das Threequel-Spiel Dixie Kong zum Star und ihren Partner zu einem unbeholfenen BB. Es war also schön, dass eine Frau das Spiel anführte. Plus, diese Haarwirbel, aber.

  12. 'Teufel' Blizzard Entertainment

    Dieses Spiel wurde in der letzten Nacht des Jahres 1996 in Nordamerika veröffentlicht und versetzt die Spieler buchstäblich in die Hölle. Ursprünglich als Computerspiel veröffentlicht, mussten die Spieler den Protagonisten mit der Maus- und Tastaturaufstellung manövrieren. TBH, mit all den Engeln, Dämonen und Chaos im Spiel erinnert es mich irgendwie an 'Supernatural'. So'ne Art.

  13. „Star Wars: Schatten des Imperiums“ LucasArts / Nintendo

    Als eines der ersten Spiele für Nintendo 64 fungierte dieser Third-Person-Shooter als verbindende Geschichte zwischen den Episoden V und VI. Die Spieler spielten als Dash Rendar und halfen Luke Skywalker bei der Rettung von Prinzessin Leia (erneut). Das Spiel wurde immens populär, weil es 'Star Wars' ist. Äh.